Topic-icon Filtergraben bepflanzen

Mehr
21 Jul 2019 11:11 #28778 von the_farmer
grobsand 0-8mm....... der schwimmt nicht, der trübt nur kurzzeitig beim einfüllen

entgegen mancher meinungen: ALLE jemals von mir gepflanzten pflanzen wachsen und gedeihen im grobsand
Folgende Benutzer bedankten sich: Schildkröte, MarioNino, Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jul 2019 19:19 #28798 von HeikoG
Genau - wächst alles gut an. Wenn du vermörtelst, mach eine Aufkantung, dann bleibt der Sand liegen. Ich habe übrigens ordentlich Lehm reingemischt...

___________________________________________
Viele Grüße aus Berlin
Heiko
Folgende Benutzer bedankten sich: Schildkröte, MarioNino

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jul 2019 17:30 #28825 von Atomei
Ich habe auch lehigen Sand verwendet.
Beim Füllen muss man halt a bisserl aufpassen, damit möglichst wenig aufgewirbelt wird.
Dass was aufgewirbelt wurde hat sich bei mir nach einem Tag wieder abgesetzt.
Beim Pflanzen muss man dann wieder a bisserl aufpassen, dass man nicht übermäßig Material aufwirbelt.
Viel Spaß beim weiteren bauen...
Gruß
Atomei
Folgende Benutzer bedankten sich: Schildkröte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Aug 2020 18:15 #30491 von Claude
Ich benutze Lava 0-8 mm, wasche ihn aber vorher einmal gut durch....

Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 08:41 #30501 von Teichmädel
Könnte das Lava, noch dazu wenn es gewaschen ist nicht zu wenig Nährstoffe für die erste Bepflanzung haben?

Trotz Düngetabletten brauchen die Pflanzen in der Startphase einiges an Nährstoffen...

LG Christin

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 14:56 #30507 von Claude
Moinmoin Christin, eventuell könntest du recht haben.
Waschen muss ich es auf jeden Fall, hab gestern mal so einen Krob gefüllt und reingestellt....da war ne rote Fahne im Graben...und die hörte nicht auf.

Mir wär auch lieber es so rein zu tun, aber dann wird der Teich zum Lavateich, und der Staub setzt sich nicht so schnell...

Hab heut mal getestet wenn ich es zuerst noch mit einem 2mm Sieb durchsiebe, da fällt schon viel Staub heraus, aber mein Problem ist, dass die Lava nass ist, der Staub haftet an den Steinchen ,und so muss ich ihn auch noch waschen...

Mit den Nährstoffen muss ich dann mal abwarten.....ich hoffe es klapt...wenn nicht, dann wird es eine Dünge intensive Startphase....könnte villeicht schon eine grosse Portion Tabletten bestellen ;)

MfG Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden