Topic-icon Positionierung Saugsammler

Mehr
25 Apr 2020 11:51 - 25 Apr 2020 11:54 #29557 von Lohschneider
Hallo, hab nach einem Telefonat mit Naturagart nun den Saugsammler versucht zu positionieren.
Irgendwie sind die Infos dazu ja wiederspüchlich: Saugsammler steht vor dem Damm ST, Saugsammler steht im Dammbereich... was nun?
Schaut euch mal meine Bilder an,was meint ihr, passt das so?
Hinter dem Saugsammler kann die Dammdurchführung ja schmal sein, da muss ja nur das Rohr durchpassen, der gibt das Probleme mit der Folie?
Seitlich am Saugsammler braucht man den Platz für den Skimmeranschluß, dass wäre bei mi jetzt noch etwas eng, das ist mir klar.
Hat jemand Anmerkung dazu, danke euch!!!
Letzte Änderung: 25 Apr 2020 11:54 von Lohschneider.
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Apr 2020 12:21 #29558 von the_farmer
bei 100000 gebuddelten teichen kann man nicht standartmäßig antworten. an hand deines beschriebenen falles wird man dir von person zu person anders antworten.

besser wäre zu fragen, worauf du beim positionieren achten sollst, und es dann auf dein projekt zu übertragen.

ich würde den dammdurchbruch aufweiten, schmal hochmauern und den sammler in dem damm verstecken. dann ein kurzes stück holzbrücke drüber, die man bei bedarf hochnehmen kann
Folgende Benutzer bedankten sich: Lohschneider

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Apr 2020 12:30 #29560 von Lohschneider
Hallo, danke. Mir ist klar dass es unterschiedliche Situationen gibt, aber man kann schon eine allgemeingültige Empfehlung geben. Z.B.: wenn es geht, dann sollte der Saugsammler....
Aber auch innerhalb der Naturagart-Infos steht das mal so und mal so. Auf Bildern sieht man den Saugsammler meist direkt im ST. Der Berater meinte aber auch eher in den Damm. Es sibd halt nur die seitlichen Anschlüsse etwas schwierig

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Apr 2020 16:14 #29563 von Holger Budig
Hallo ,
wir haben unseren Saugsammler auch eher Richtung FG gebaut und den V Ausschnitt etwas größer gemacht .
Unten hatten wir 60 cm und Oben 120 cm breit .
Wir haben alles zum Schluß mit Wackersteinen verkleidet und betoniert.
Der Saugsamler funktioniert echt gut.

Weiterhin viel Erfolg !
VG aus Schl-Hol
Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: Lohschneider

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Apr 2020 19:20 #29564 von hubertbiederer
Hallo Lohschneider,
schau dir mal die Bilder von Seite 9 beginnend an. Da ist der Einbau meiner beiden Saugsammler zu sehen.

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...august-2017?start=48

Du kannst den Kasten sowohl in als auch vor den Dammdurchbruch bauen. Die Position der Trennfolie ist auf jeden Fall im Durchbruch. Im Damm ist er besser versteckt. Bei mir sind je zwei Sedimentfallen und ein Simmer angeschlossen. Dadurch brauchte ich keinen seitlichen Anschluss.

Auf deinen Bildern sind jedoch die Wände viel zu steil und du hast eine Spitze/Ecke am Dammende. Hier bekommst du große Probleme mit dem Verlegen der Folie. Wie Holger schon geschrieben hat, unten schmal und oben breit, einen V-förmigen Dammdurchbruch herstellen. Und keine Ecken, weite runde Bögen am Eingang in den Dammdurchbruch. Nur so kannst du die Folie richtig verlegen.

Die nötigen Infos, wie Maße und Bilder sind in den jeweiligen Anleitungen von NG enthalten. Die bekommst du mit der Ware geliefert. Hast du die Arbeitsmappe Teiche und die Bücher von NG gelesen? Darin ist das Wissen enthalten um den Teich bauen zu können.

Gruß
Hubert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Apr 2020 19:43 - 25 Apr 2020 19:49 #29565 von Lohschneider
Hallo, erstmal danke. Ja, ich hab alles gelesen und finde es gibt viele Widersprüche in den Unterlagen. Und dann noch die Meinung vom Berater.
Dass meine Bauweise Probleme schafft habe ich befürchtet, aber deswegen hab ich ja hier nachgefragt.
Eine Frage nach deiner Bauweise: wenn du mal an die Anschlüsse musst, wie kommst du da jemals wieder hin?
Ist alles super eingemörtelt, aber ran kommst du da nicht mehr, ist das kein Problem?
Ich bin da echt am überlegen, ob das wirklich gut ist, wenn alle Anschlüsse vom Saugsammler komplett vermörtelt sind.
Gleich noch Pics vom zweiten Dammdurchbruch.
Anhang:
Letzte Änderung: 25 Apr 2020 19:49 von Lohschneider.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.273 Sekunden