Topic-icon Foliendicke?

Mehr
19 Jul 2021 05:55 #32541 von _mark_
Hallo
bei den Dimensionen würde ich die Teichberatung von NG anrufen.
Die wissen wie es geht, siehe Tauchpark.
Gruß
Mark

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2021 11:58 #32553 von the_farmer
Ab 1,5mm bringt dir zusätzliche Dicke nichts. Wichtig ist die Bodenvorbereitung. Steine wurzeln etc weg. Vliesschicht, Folie Vlies mit Mörtel....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2021 13:30 #32557 von Chemiker
Ich denke sogar an Vlies 900 + Bentonitmatte drauf + EPDM 1mm + Vermörtelung.

Ich vermute bei der Kombination macht es nix, wenn Köcherfliegenlarven unter einem Rand-Stein (wo kein Mörtel sein wird?) kleine Löchlein knabbern. Die Bentonitmatte kostet ein bisschen mehr als das 900er-Vlies, aber diese zusätzliche Lage beruhigt mich sehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2021 14:01 #32560 von Norbert
Falls Du das Webinar gebucht hast: Video 8 beschäftigt sich mit Abdichtungstechnik. Erscheint wahrscheinlich morgen.

Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2021 14:51 #32567 von the_farmer

Chemiker schrieb: Ich denke sogar an Vlies 900 + Bentonitmatte drauf + EPDM 1mm + Vermörtelung.

Ich vermute bei der Kombination macht es nix, wenn Köcherfliegenlarven unter einem Rand-Stein (wo kein Mörtel sein wird?) kleine Löchlein knabbern. Die Bentonitmatte kostet ein bisschen mehr als das 900er-Vlies, aber diese zusätzliche Lage beruhigt mich sehr.


Nimm Bitte kein EPDM und nimm bitte 1,5mm.

Es ist ein unglaublicher Vorteil (zu jedem Zeitpunkt des Teichlebens) die Folie mit einem Gebläse schweißen zu können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jul 2021 09:11 #32580 von Chemiker
Und warum nicht EPDM? Lässt sich das nach 20 Jahren nicht mehr mit einem Dichtband vulkanisieren?

Von PVC las ich das, weil der Weichmacherschwund und unterschiedliche Rezepturen unterschiedliche Molekulargerüste entstehen lässt. Aber EPDM?

Ja und WARUM 1,5 mm? Laufen die 1mm-Folien aus? Ermüden die schneller? Sind da Lunker und Inhomogenitäten in der Folie? Oder nur Bauchgefühl? Lass mich an deiner Erfahrung teilhaben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.102 Sekunden