× Pumpen, Bachläufe, Quellen und Wasserspiele.

Topic-icon Vorfilter zieht sich zusammen

  • Lenny
  • Lennys Avatar
  • Besucher
  • Besucher
13 Sep 2020 07:29 #30720 von Lenny
Hallo,
Ist denn dein ganzer Teich insgesamt gesehen, voll mit Schwebepartikel und Algenresten?

Hast Du Fische dort am Schwimmen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 09:51 #30724 von Rolando di Cello
Nein. Es handelt sich um einen Schwimmteich mit relativ klarem Wasser. Man sieht bis auf den Boden (1,30 m). Der Teich ist ca. 100 m³ groß. Im Wasser schwimmen sehr wenig Schwebeteilchen.
Angeschlossen daran ist ein Filtergraben mit Pflanzen. Dieser ist leicht veralgt. Am Ende des Filtergrabens kommen aber ab und zu mal Algen an. Jenachdem wieviele Nährstoffe im Wasser sind.
Fische sind keine im Wasser. Der Nährstoffeintrag ist relativ gering (keine Laubbäume in er Nähe).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 09:56 #30725 von Norbert
Hallo Roland,
erscheint nicht nach Standard gebaut. Die Ansaugrohre liegen in einer Kies-Schüttung, die verschiedene Funktionen hat. Siehe Anleitung "Klares Wasser" - wenn Dein Teich schon älter ist, schicke ich Dir dafür ein Update. Dann bitte kurze Mail an mich. Stichwort "Vorfilter".
Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 10:00 #30726 von Rolando di Cello
Hallo Norbert (Herr Jorek?),

Nein. Mein Teichbauer wollte nach dem System NaturaGart bauen und hat dies leider nicht konsequent in allen Punkten umgesetzt...

Unser Teich ist jetzt etwa drei Jahre alt. Das Buch für klares Wasser habe ich. Da werde ich dann mal nachschauen.
Eine Kiesschüttung habe ich mir auch schon überlegt, wollte aber nicht vorschnell handeln, sondern erst mal Informationen einholen.

Viele Grüße
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 10:04 #30727 von Norbert
Seite 51
Gruß
Norbert (Jorek)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 18:20 #30729 von Rolando di Cello
Guten Abend Norbert,

vielen Dank. Ja, ich habe die Seite in dem Büchlein gelesen und ich werde in dem Fall einen Kiesfilter einbauen. Das lässt sich leicht machen, da an der Stelle, wo die Pumpe mit dem Vorfilter sitzt, keine Pflanzen sind.

Geht es auch, dass ich den Kiesfilter vor die Pumpe mit dem Vorfilter setze, so dass ich die Pumpe im Herbst problemlos aus dem Filtergraben nehmen kann?
Oder sollte die Pumpe mit dem Vorfilter zwingend mit Kies bedeckt sein?

Viele Grüße
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden