Topic-icon Diamantstör

Mehr
07 Jan 2020 10:17 - 07 Jan 2020 10:22 #29262 von StörI
Moin,

aufgrund Fehlinformation und spontaner Begeisterung habe ich mir von einem geschäftstüchtigen Fischhändler Shubunkin, Nasen und Diamantstöre verkaufen lassen - für meinen ENTENTEICH!

Leider habe ich mich erst anschließend ausreichend informiert und stehe nun vor einem großen Problem:
Die Tiere benötigen ein besseres Zuhause, denn das, was meine Enten an Wasserverschmutzung produzieren, kann für die armen Fische nicht gut sein.
Natürlich haben die Shubunkin sich fleissig vermehrt, einer der Störe ist verschwunden (Katze oder Reiher?).
Dank NG und Filtergraben haben wir im letzten Sommer die Wasserqualität so hinbekommen, daß die Fische gesund geblieben sind, jedoch habe ich eingesehen, daß sie nicht bleiben können.

Nun suche ich für die Tiere ein artgerechtes Zuhause, am liebsten hier im Norden (Kreis NF, SL-FL, RD, HH, HB), damit der Transportweg nicht zu lang wird.

Voraussetzung ist ein großer sauberer Teich, der den Bedürfnissen der Tiere gerecht wird.

Und falls jemand weiß, ob ich für Störi mehr tun kann, als ihn in ein anderes stehendes Gewässer zu vermitteln, wäre ich über Tipps sehr dankbar.

Die Fische dürfen ab einer Temperatur von 15°C umziehen.

LG
Anhang:
Letzte Änderung: 07 Jan 2020 10:22 von StörI.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden