Topic-icon Filtergraben sinkt ständig auf ca. 30cm

Mehr
01 Aug 2018 18:48 #27531 von Norbert
Hallo Stefan,
das Ziel ist ja, dass der Dreck an der tiefsten Stelle ankommt. Da verhält sich der Sand nicht anders als leichtere Schlammpartikel. Du wirst den Sand aber nicht gegen die Schwerkraft nach oben saugen können. Mit Schlamm geht das, mit Sand nicht.
Das sinnvollste Verfahren ist aus meiner Sicht, den Sand gar nicht erst ins Spiel zu bringen. Du wirst durch den Sog beim Gehen den Sand permanent in die Tiefe mitschleppen.
Prüf mal, ob Du die Sedimentralle genug spülst. Das kann das gleiche Problem verursachen. 1 - 2x pro Woche etwa eine Minute die Leitung aufdrehen. Wie oft das nötig ist,siehst Du am Filtergraben-Einlauf.
Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Aug 2018 19:09 #27533 von Moguai0167
Hallo Norbert,
vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Ich schreib Dir mal eine Mail.
Gruß

Moguai

Teichinfos:
ST
Oberfläche: ca. 95qm
Vol. : ca. 100000L
Tiefe: 1,60m

FG
Vol. : 10000L
Länge: 13m. Tiefe: 60 cm

Technik:
1x NG10000 für die ZST
1x 6000er Pumpe 12V für Skimmer


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden