Reinigen statt Netzabdeckung?

Mehr
05 Okt. 2023 12:01 #35488 von Lohschneider
Hallo, wir haben unseren Teich nun die 4te Saison. Wir haben ein paar Birken an beiden Seiten des Teichs, Eibe große Kirsche direkt am Teich und weiteres.
Ein Netz kam für uns nie in Frage: hässlich, umständlich, teuer. Ausserdem bei dem Herbststürmen auch sehr gefährdet.
Wir keschern, normal täglich. Die Blätter müssen schnell raus, wenn nicht gerade ein Sturm war, dann ist das auch nicht so viel Zeug, was da im Teich liegt. Die Blätter schwimmen nicht lange, dann sinken sie ab. Ich hole die Blätter von der Wasseroberfläche, aber auch vom Boden geht mit dem richtigen Kescher gut. Dabei hole ich auch anderen Dreck mir raus, Blüten von den Birken und natürlich Mulm.
Ich schwimme praktisch das ganze Jahr, daher würde mich das Netz total stören.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Okt. 2023 06:27 #35487 von Sunny123
Ich hatte letztes Jahr meinen Schwimmteich mit einem Netz abgedeckt und es war eine ganz schöne Plackerei + Lagern von dem großen Netz und den Schwimmstützen übers ganze Jahr. Jetzt habe ich einen Teichsauger, mit dem ich den ganzen Teich prima absaugen kann.

Nun frage ich mich, ob es statt dessen nicht möglich ist jetzt einmal ordentlich zu sauegn (mache ich sowieso noch) und dann in einigen Wochen nach dem Laubfall noch mal. Komme ich dann nicht auf eine ähnliches Ergebniss?

Da ich den Filterteich ja nicht absaugen kann, würde ich ihn mit einem kleinen Netz seperat abdecken, das ich bei mir viel einfacher, als den großen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden
Powered by Kunena Forum