× Pumpen, Bachläufe, Quellen und Wasserspiele.

Topic-icon Filterstation als Quelle-Umsetzung?

Mehr
22 Aug 2022 05:19 #34347 von Norbert
Das betrifft ja z.B. die Pumpe in deiner Warmwasser-Heizung. Da geht es direkt mit Kupfer weiter - nichts leitet besser.
Die VDE-Richtlinien sind auf dem Niveau eines kleinen Terrassenbeckens der 60er Jahre stehen geblieben. Auf unseren Vorschlag, das mal diskutieren zu wollen, kam das Angebot eines gebührenpflichtigen Gutachtens.
Das haben wir dann gelassen und leben mit den Fragezeichen ...

Gruß
Norbert von NaturaGart



Als es die 12-Volt-Pumpen noch nicht gab, wollten wir mal die Frage klären lassen, ob überhaupt ein Risiko besteht, weil der Filtergraben mit Kunststoffleitungen mit dem Schwimmteich verbunden ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.089 Sekunden