Topic-icon Fertigstellung des Teiches und Bepflanzung im Herbst noch sinnvoll?

Mehr
23 Sep 2020 08:50 #30797 von Hundefan
Hallo zusammen,

die Teicharbeiten nähern sich dem Ende. Aufgrund des zunehmend schlechteren Wetters (Regen und Kälte) komme ich mit den letzten Arbeiten aber nur langsam voran.
Eine Fertigstellung des Teiches ist realistisch wohl nicht vor Oktober möglich. Das Erstbefüllen könnte sich sogar auf den November verschieben, da ich auf einem Unterwasserrücken Trittsteine mittels Natursteinverlegemörtel (Trass) verlegen will und das ja vermutlich bis zum Befüllen auch noch seine Wartezeit braucht.

Ist es zu so einem späten Zeitpunkt überhaupt noch sinnvoll und möglich, den Teich mit Wasser zu füllen und zu bepflanzen? Oder sollte ich die Fertigstellung lieber ins nächste Jahr verschieben?

LG aus dem Ruhrgebiet
Vero

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Sep 2020 01:27 #30807 von the_farmer
befüllen ja, bepflanzen nein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Sep 2020 07:19 #30809 von RichardG
Ich habe meinen Teich 2018 erstellt. Vermörtelt habe ich etappenweise und musste wegen schlechtem Wetter, Frost etc. immer wieder Pausen einlegen. Das Wasser konnte ich erst am 18. Dezember einfüllen, gab keine Probleme und bis zum Frühjahr konnten sich auch die Wasserwerte gut einpendeln Bepflanzung erfolgte erst im Frühjahr 2019.

Mach den Teich dieses Jahr fertig und füll das Wasser rein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Sep 2020 08:16 #30810 von Hundefan
Vielen Dank euch beiden für eure Antwort!
Dann werde ich eurer Empfehlung folgen und nochmal Gas geben :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.210 Sekunden