Topic-icon Koiteich

Mehr
16 Mär 2020 08:18 - 22 Mär 2020 07:53 #29339 von breidi
Hallo zusammen,

habt ihr das gesehen?

Wegen Schleichwerbung und Diffamierung gelöscht – siehe Info von Norbert.

Grüße
Letzte Änderung: 22 Mär 2020 07:53 von admin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mär 2020 08:21 - 22 Mär 2020 07:54 #29341 von RichardG
... hab ich auch gesehen und aus seiner Sicht hat er natürlich Recht.
Wenn jemand einen Koiteich mit sehr vielen und sehr großen Kois haben will, Fischfutter von bis zu mehreren Kilos pro Tag einbringt um ein Riesenwachstum zu generieren und dazu noch glasklares Wasser vorhanden sein soll - dann funktioniert das nur mit sehr großem technischen Aufwand und den im Koi Blog z.B. immer wieder gezeigten Genesis Filteranlagen und gigantischen Wasserumwälzungen uvm.

Bei dem vorgestellten Teich wurde der Rand bis oben betoniert - das empfiehlt NaturaGart ausdrücklich nicht, da im Winter durch Eis und Frost Beschädigungen und Abplatzungen auftreten können, so wie es hier gezeigt wird.

Dass der Beton auch dem Schutz der Folie vor Sonneneinstrahlung und Beschädigungen dient, trittfeste Stufen ermöglicht etc. weiß der Koi Blogger nicht - seine Teiche sind ja aber auch nie Schwimmteiche, nur reine Fischteiche.

Der Filterbereich wurde bei diesem Teich anscheinend auch nie in Betrieb genommen und erscheint mir auch zu klein.

Man könnte noch viel mehr schreiben... ich bin mit meinem betonierten NaturaGart Teich sehr zufrieden, habe nur wenige Kois und einige einheimische Fische drin, füttere nur sparsam, bade zwischen den Teichbewohnern und erfreue mich an den vielen Kleintieren in den Randzonen und im Filtergraben - auch wenn das Wasser phasenweise nicht glasklar ist.
Letzte Änderung: 22 Mär 2020 07:54 von admin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mär 2020 07:38 - 22 Mär 2020 07:54 #29353 von Norbert
Guten Morgen,

Ich habe das Video löschen lassen, weil ich nicht bereit bin, jede Diffamierung zu ertragen.
Der genannte Kai-Patrick (wir haben nur einen in unserem Adressbestand) hat das Baumaterial zumindest nicht direkt bei NaturaGart gekauft.
Er hat daher auch keine Bauanleitungen bekommen.
An etlichen Stellen wurde gegen die Empfehlungen verstoßen, wie Richard bereits anmerkte.
Der sehr arrogant auftretende Koi-Dealer beanstandet das Wassertransportsystem, sagt andererseits aber auch, dass es völlig ausreicht. Trotz der Baufehler gibt es Sichtweite bis zum Grund.
Man könnte mal das Sediment kontrollieren aber nichts davon rechtfertigt eine pauschale Diffamierung.
Der Koi-Dealer hat zu recht auf einige Probleme hingewiesen – aber die entstehen durch Verstoß gegen die Bauanleitungen. Die meisten Probleme hätte auch schon der „gesunde Menschenverstand“ verhindert.
Nichts davon ist ein NaturaGart-Problem. Wenn jemand ohne Fahrpraxis mit einem Auto vor die Wand rast, trägt die Schuld nicht der Autohersteller.
Die Koi-Dealer verkaufen für solche Teiche gern Filtertechnik für über 5.000 Euro.
Weil das bei NaturaGart nur ein Zehntel kostet, mögen sie uns nicht. Und da der Koimarkt u.a. wegen Seuchenregulierungen im Sinkflug ist, werden die Claims jetzt auch mit unfairen Tricks verteidigt.
Das aber nicht in diesem Forum.

Viele Grüße – und bleibt gesund
Norbert von NaturaGart.
Letzte Änderung: 22 Mär 2020 07:54 von admin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mär 2020 09:20 #29354 von Steinfurt
Sorry,
Meinungsfreiheit ist hier wohl nicht erwünscht.
Es hat ja den Anschein das bei NaturaGart alles 100 % richtig ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2020 14:05 #29376 von breidi

breidi schrieb:
Wegen Schleichwerbung und Diffamierung gelöscht – siehe Info von Norbert.


mir ging es weder um Schleichwerbung noch um Diffamierung.

ich sehe es eher ähnlich wie Richard - ich wollte da eigentlich mehr einen offenen Austausch anstoßen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2020 15:15 #29377 von Steinfurt
Hallo
ja ein offener Austausch das wäre sehr gut gewesen.
Nur es werden ja sofort die teuren Kois und Filteranlagen beanstandet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden