Topic-icon Teich funktioniert PRIMA

Mehr
07 Mai 2017 07:44 - 07 Mai 2017 07:46 #25170 von Michael1230
Hallo Gemeinde
Erstmal herzlichen Dank an Naturagart und dieses Forum
Vorerst zu der Ausgangssituation: Ich wollte einen Teich :woohoo:
Aber wie bauen ? Viele Teichbauer befragt ect. Jeder lobt natürlich sein System und macht teilweise die anderen Systeme schlecht. Nach sehr viel Erkundigungen steht man noch ratloser da wie zuvor.
Naturagart war immer im Visier meiner Recherchen. Das Naturagart System war für mich am besten argumentiert und irgendwie nachvollziehbar.
Wie ihr ja wisst wurde ich im Oktober fertig.
Wasser rein und dann kamen die Blätter.
Ein Laubschutznetz hielt ich nicht für notwendig da meine Nachbarin einen kleinen roten Ahorn besitzt und dessen Blätterbracht ist überschaubar.
Das war ein großer Fehler den ich dieses Jahr nicht mehr mache.
Ihr glaubt nicht wieviel Blätter von irgendwo daherkommen.
Mein Teich war buchstäblich ein Laubmagnet
Ich habe die Blätter immer wieder rausgefischt. Doch knapp vor dem Wintereinbruch kam ein Sturm und füllte meinen Teich wieder mit Blättern an und gleichzeitig hatte ich die erste Eisschicht.
Nun im Frühjahr versuchte meine Tochter die auf mein Haus aufgepasst hat während ich den März in Thailand verbrachte :whistle: die Blätter zu entfernen.
Als ich dann nach Hause kam war mein Teich eine ziemlich grüne Suppe ( von den aufgewirbelten Sedimenten )
Ich habe nun die UV-Lampe , Filter , Bachlauf in Betrieb genommen und binnen ein paar Tagen war das Wasser glasklar.
Ihr könnt euch nicht vorstellen welche ERLEICHTERUNG und FREUDE sich da einstellt.
Das Ding funzt !!!!!
Dann habe ich mir einen Oase Pondovac 5 Sauger besorgt und muss diesen an dieser Stelle zu seinem Preis-Leistungsverhältnis wirklich in höchsten Tönen loben.
Letzte Woche habe ich zu der spärlichen Bepflanzung vom Oktober noch etliche Pflanzen von Naturagart dazu gesetzt, die schön langsam antreiben.

Nun an alle die unschlüssig sind: Auf Naturagart kann man vertrauen

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe
Anhang:
Letzte Änderung: 07 Mai 2017 07:46 von Michael1230. Begründung: Anhang im Beitrag
Folgende Benutzer bedankten sich: LeoSa1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2017 07:50 #25171 von Michael1230
Hier anbei noch ein paar Bilder von der Filteranlage UV-Lampe

Bachlauf kommt direkt aus dem Filter

Filtergraben

Ufergraben mit Uferwall (Ufermatte)

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe
Folgende Benutzer bedankten sich: minihaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2017 07:56 #25172 von Michael1230
Was eventuell auch noch gesagt gehört:
Ich habe eine zöllige Leitung samt Schlauch zum befüllen vorgesehen (das bewährt sich wirklich)
Auch wenn man bei Gebrauch keinen Wasserdruck mehr im Haus hat :lol: :lol: :lol:

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2017 08:09 #25173 von Michael1230
Wichtig ist meiner Meinung nach auch noch die Beleuchtung
Da ich Elektriker von Beruf bin habe ich den Teich und Bachlauf mit RGB beleuchtet und habe sonst noc fünf verschiedene Lichtquellen im Garten um dem perfekten Abend die perfekte Stimmung zu geben

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2017 09:22 #25178 von salamander
Sehr schön geworden!

im Bachlauf würden sich noch ein paar schöne Pflanzen gut machen.

Du wirst in den Sommermonaten bei hohen Temperaturen etwas trübes Wasser bekommen. Das geht oft über Nacht, sobald du eine leichte Trübung erkennst musst du die UVC gleich zuschalten und ohne Unterbrechung durchlaufen lassen bis das Wasser wieder klar ist.

Es macht auch keinen Sinn die Pumpe über eine Zeitschaltuhr zu steuern, bei mir läuft die Pumpe über die Saison durch.

Ich bin jetzt im 3. Teichjahr und habe dieses Frühjahr die UVC erstmals nicht gebraucht, alles braucht eben seine Zeit.:laugh:

Gruß Roland

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...echnik-grube-aushebe
ST. 20.5 m x 11.0 m 1.35m tief
FG. 3.5 m x 10 m 0,6m tief
2 Saugsammler, 2 Pumpen 6500SKS
2 Standartfilter, 2 UVC 55
5 Bodenabläufe,Eigenbauskimmer
2 Zuläufe,
Wasservolumen 130000 Liter
Folgende Benutzer bedankten sich: Michael1230

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2017 09:51 #25182 von Michael1230
Hallo Salamander
Auch schon munter :laugh: :cheer:
Ich habe mir auch gedacht die Pumpe und die UV-Lampe durchlaufen zu lassen
Ich habe im Bachlauf vorige Woche Pflanzen eingesetzt.
Im Oktober war ein Gärtner bei mir und hat eben noch Pflanzen gesetzt. Er meinte das reicht aber mir wars zu spärlich.
So habe ich nun ca 80 Stück von Naturagart verarbeitet. Nun heißt es warten
Liebe Grüße aus Wien

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.828 Sekunden