Topic-icon Beurteilung Filterkonzept für kleinen Fischteich

Mehr
01 Jun 2017 12:05 #25365 von Kaktus01
Hallo Steve

Ich halte seit 10 Jahren 4 Goldfische in einem 250 l Weinfass ohne Pflanzen und nur mit einer Kleinen Pumpe über deren Ansaugung ein Filterschwamm geschoben wird. Und das komplett problemlos.
Das Fass steht allerdings frostfrei.

Bevor ich meinem Schwimmteich gebaut habe, hatte ich jahrelang eine Teichschale ebenfalls mit Goldfischen, mit einer Tiefe von ca. 80 cm. Auch das problemlos. Die Goldfische haben jeden Winter überlebt.

Meine Eltern haben einen Miniteich mit einer Tiefe von nur ca. 20 cm, ebenfalls mit Goldfischen. Sie setzen zum Winter die Goldfische halt in ein kleines Aquarium um.

So wie du das mit deinem Konzept vor hast ist das in Ordnung. Die Goldfische kommen damit auf jeden Fall klar(Goldfische können bei Bedarf auch über die Luft Sauerstoff aufnehmen)
Kröten und Lurche suchen sich schon ein warmes Überwinterungsplätzchen.

Wie du ja an den Antworten gemerkt hast, wird hier im Forum über ganz andere Teichdimensionen und Teichtechnik diskutiert, nichts desto trotz so finde ich solltest du eine Antwort bekommen die dir Mut macht, dein Konzept bei deiner Teichgröße zu verwirklichen.

Und wer weiß vielleicht wird dann aus einem kleinen Teich irgendwann ja ein großer.
Bei mir war das nämlich genauso.
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe, cariocadagema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2017 16:16 #25366 von salamander

Kaktus01 schrieb:
So wie du das mit deinem Konzept vor hast ist das in Ordnung. Die Goldfische kommen damit auf jeden Fall klar(Goldfische können bei Bedarf auch über die Luft Sauerstoff aufnehmen)
Kröten und Lurche suchen sich schon ein warmes Überwinterungsplätzchen.


Wenn Fische den Sauerstoff über die Luft aufnehmen nennt man das Notatmung. Nicht alles was auf den ersten Blick funktioniert ist auch artgerecht.

Gruß Roland

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...echnik-grube-aushebe
ST. 20.5 m x 11.0 m 1.35m tief
FG. 3.5 m x 10 m 0,6m tief
2 Saugsammler, 2 Pumpen 6500SKS
2 Standartfilter, 2 UVC 55
5 Bodenabläufe,Eigenbauskimmer
2 Zuläufe,
Wasservolumen 130000 Liter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2017 17:39 #25367 von the_farmer
Solltest du in einem andren Forum zum gleichen Sachstand eine gegenläufige Antwort erhalten, melde dich bitte hier, damit wir dieses Forum meiden können!

Unabhängig davon, dass Goldfische in einem 100l AQ ebenso Quälerei ist, ist doch die Ausgangssituation eine andere. Oder hast du im Wohnzimmer Laub, das der Sturm in den Te... Aquarium weht, und es dort verrottet?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2017 07:39 #25417 von Janni
Abgesehen von der Lebewesen Diskussion, finde ich, dass es sehr schön gelungen ist, so als Dekoteich und Blickfang! Mal was anderes ;)

Gruss
Janni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2017 08:42 #25419 von mikdoe

Janni schrieb: Abgesehen von der Lebewesen Diskussion, finde ich, dass es sehr schön gelungen ist, so als Dekoteich und Blickfang! Mal was anderes ;)

Ja, Zustimmung!

50.000 Liter mit Fischbesatz
Oase Aquamax Eco 4000 ca. 200 cm Pumphöhe
Oase Bitron C 36 W UVC
NG Filter: 1 grob GF-17/08 > 2 HF-26 > 2 VF-8 > 1 BM-13
Filterschwämme: 4 grün > 2 schwarz > 3 orange > 3 hellblau > 2 Organik Filtermatten > 3 Oxi-Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2017 08:54 #25420 von Janni
...mir ist noch etwas eingefallen. Schau mal nach Unterwasserfilter: zB Oase Filtral 2500 UVC Start
Somit lösen sich viele Deiner Probleme. Du brauchst keinen Platz für den externen Filter, keine Durchführung für Zu- und Ablauf etc....

Gruss
Janni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.281 Sekunden