Topic-icon Frage zur UV-Anlage

Mehr
12 Jan 2020 17:09 #29279 von RichardG
Ich verwende den NaturaGart Standard Filter und davor eine UV-Anlage Pro Clear 55.
Um ein Überlaufen des Filters zu vermeiden verwende ich eine Pumpe 6500 SKS mit max. 6500 l/h.

Die UV-Anlage könnte aber auch mit bis zu 18.000 l/h betrieben werden.
Im letzten Sommer hatte ich phasenweise auch grünliches Wasser.

Wäre es da nicht sinnvoller die UV-Anlage separat mit einer eigenen stärkeren Pumpe zu betreiben? Somit würde ich ca. die 3-fache Wassermenge behandeln.

Die verklumpten Algenzellen landen dann nicht direkt im Filter, aber kommen über die Sedimentfallen in den Filtergraben und von da aus z.T. auch wieder in den Filter.

Da meine UV-Anlage schon sehr alt ist - gibt es eine Empfehlung für eine neue UV-Anlage? Was verwendet Ihr so?

Danke für Infos.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.191 Sekunden