× Pumpen, Bachläufe, Quellen und Wasserspiele.

Topic-icon Teich Beleuchtung 12V

Mehr
19 Dez 2020 13:42 - 19 Dez 2020 13:44 #31158 von Claude
Moinmoin aus Luxemburg

Hab mir das letzte Video über die Teich-Garten Beleuchtung rein gezogen.
Das ich nächstes Jahr auch das plane hab ich mal im Shop gestöbert.
Alles da was man braucht, allerdings hab ich ne Frage.
Den Strom stell ich über ne 500W nachgeführte Solaranlage selbst her (mit Speicherung), daher hab ich 12V Gleichstrom zur verfügung.

Allerdings ist mir aufgefallen dass bei den Leds und Trafos überall 12V Wechselspannung steht....

Funktionnieren die Leds (weiss & Farbig) trotzdem...????

Vielen Dank für hilfreiche Antworten :)

Claude

P.S. über sinn & zweck von Solar Speicherung weiss ich bescheid ;) )
Letzte Änderung: 19 Dez 2020 13:44 von Claude.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Dez 2020 19:14 #31160 von the_farmer
Das kommt drauf an, was auf deinen LED steht.

AC bedeutet Wechselstrom, DC Gleichstrom.

Es gibt LEDs für 230 Volt Wechsestrom, die haben einen intergrierten Gleichrichter...

Es gibt LEDs für 12 V DC und AC....

So wie es im Shop aussieht, schließt du den Trofo an 230V olt an und der Trafo gibt 12 V AC aus.

Das heißt, du müsstest deiner 12V DC der Autobatterie auf 230 Volt bringen, damit der Trafo sie wieder runterrichtet.... 2 x immense Verluste.

Klüger wäre es, ein System für Insellösungen zu kaufen.

Oder du erstellst eigenständig ein System, mit dem du 12 V AC bereitstellst. Da benötigst du nur einen Wechselrichter.... Dann würden sich die Lampen aber nur bedingt schalten lassen und dimmen.....
Dieses könnte man z.B. über Giras System 3000 machen.

Bei deiner Eigenkonstruktion müsstest du z.B. auf Schaltaktoren von ELV zurückgreifen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Dez 2020 13:18 #31162 von Claude
Danke dir,
normalerweise ist ein Led eine diode, also müsste da Wechselstrom gar nicht funktionnieren.....meiner meinung nach.

Versteh sowieso nicht warum man Led`s mit W-Strom betreibt..

Aber egal, ich bestell mir ein Gehäuse mit Led ohne Trafo im Shop und werde dann sehen was läuft, verloren ist das Gehäuse nicht, denn es sind die besten die ich im Net finde, aufschraubbar und Lampen Sockel wo man die Led austauschen kann...

Einen schönen gemütlichen heilig Abend gewünscht :)

Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.224 Sekunden