Topic-icon Fadenalgen im Filtergraben

Mehr
13 Jun 2021 11:59 - 13 Jun 2021 11:59 #32136 von markusruebe
Hallo zusammen,
bisher geht das Naturagart Prinzip voll auf.
Schwimmteich super klares Wasser.
Im Filtergraben wachsen die Pflanzen und das Wasser ist ebenfalls klar.

Es wachsen jetzt vermehrt Fadenalgen im Filtergraben. Manche Pflanzen sind total überwuchert.
Sollte ich die Algen rausnehmen oder alles einfach so lassen, wie es ist?
Die Kaulquappen fühlen sich wohl!
Anhang:
Letzte Änderung: 13 Jun 2021 11:59 von markusruebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2021 16:09 #32138 von the_farmer
Die kannst du ernten.... wenn sie frisch grün sind, kannst du sie wie einen teppich abziehen, dadrunter gibt es frisches grün der übrigen pflanzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2021 08:24 #32145 von markusruebe
Hallo und danke für das Feedback.

Das mit dem Ernten ist so eine Sache.
Meine Tannwedel und andere Pflanzen sind noch nicht so fest verwurzelt.
Wenn ich da anfange die Fadenalgen rauszuziehen bzw. wie Spaghetti rauszudrehen, dann ziehe ich mir die Wasserpflanzen mit raus - das ist auch blöd ;-)

Ich versuche mal rauszumachen was geht - und den Rest belasse ich erst mal wie er ist.

So lange ich das Thema "nur" im Filtergraben habe und der Schwimmbereich sauber ist, passt das denke ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2021 06:15 #32248 von markusruebe
Update zum Thema Algen.
Bisher klappt das alles ganz gut.
Habe immer wieder mal Fadenalgen aus dem Filtergraben rausgenommen - es ist aber auch nicht so, dass der komplett überwuchert wäre.

Im Schwimmteich bilden sich einzelne Fäden - aber die kann man gut entfernen. Ausser einen minimalen Algenschicht stellenweise auf der Ufermatte ist der Schwimmbereich algenfrei und das Wasser noch immer klar uns sauber.

Wir sind sehr zufrieden!

Die Pflanzen im Filtergraben wachsen auch und erste Blüten zeigen sich. Der Teich ist ein richtiges Biotop geworden und wir genießen jeden Tag!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden