Topic-icon Zurückschneiden vor dem Winter

Mehr
24 Nov 2021 08:31 #33340 von JSchlawe
Hallo zusammen,

bisher haben wir immer nur im Herbst die vertrockneten Pflanzen und Schilfsorten beschnitten und zurückgeschnitten.
Da in diesem Jahr die Natur ja relativ verrückt spielt, sind nun bei 7° Wassertemp viele Pflanzen noch voll im Grün. Im Filtergraben sind bis auf die Seerose noch alle Pflanzen grün. Das Hechtkraut hat gerade erst die Blüten weg. Ich bin mir nicht sicher, ob ich die nun schon bis zur Wasseroberfläche zurückschneiden sollte.
Wann macht ihr das? Ich möchte ungern im Frühjahr nach dem Eis direkt mit schnibbeln anfangen, wenn die neuen Treibe kommen, aber eben jetzt auch nicht die Vorbereitungen auf den Winter stören.


Danke euch

Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Nov 2021 13:11 #33342 von Lohschneider
ich habe lediglich die braunen Blätter/Stengel abgeschnitten, die so quasi eh schon nur noch dranhängen. Rest bleibt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Nov 2021 14:53 #33343 von Georgs Teich
Alles was bis und über die Wasseroberfläche ragt stirbt sowieso ab wenn das Eis kommt.
Kannst also ruhig abschneiden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2021 10:15 #33344 von JSchlawe
danke für die Infos. Dann mach ich mich am WE mal da dran. Die Pumpe muss ja auch noch raus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2021 08:19 #33345 von Lohschneider
Es gibt dazu von Gärtnern auch die Meinung, dass die Pflanze sich noch viele Nährstoffe aus dem Restgrün holt, solange noch was vorhanden ist und die Wurzel damit gestärkt wird. D.h. Ein Rückschnitt wenn alles abgestorben ist, hat auch seine Vorteile. Teilweise schützte es die Pflanze auch. Aber kann jeder selbst entscheiden, oder eigene Erfahrungen machen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2021 08:36 #33346 von JSchlawe
Hi Lohschneider, darauf beruht meine Frage ganz am Anfang. Das hatte ich auch mal gelesen, aber eben die Erfahrungen waren mir wichtig. gerade in diesem Jahr spielen unsere Pflanzen ja verrückt.
jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden