Topic-icon Filtergraben und Frösche

Mehr
03 Okt 2020 07:13 #30864 von Norbert
Was im Teich Sediment heißt, nennt man an Land Kompost. Und das ist letztlich nur ein anderes Wort für Dünger. Wenn wenig freie Nährstoffe ein Ziel ist, dann ist Düngerverteilung kontraproduktiv.
70 - 90 % des zum Filtergraben transportieren Sedimentes setzt sich dort ab. Ein unterschiedlich großer Rest ist im Gewichtsbereich von Wasser oder der Filtergraben ist zu kurz. Dann wird der "Rest" in den Teich zurücktransportiert und dort verteilt. Wenn man das verhindern will, kann man z.B. den NaturaGart-Standard-Filter einbauen. Entscheidend sind dabei oft die Organik-Matten, denn der "Rest" ist so fein, dass er in von groben Schäumen oder Trommelfiltern kaum noch rausgenommen wird.
Gruß
Norbert von NaturaGart
Folgende Benutzer bedankten sich: Kirsten38518

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Okt 2020 12:11 #30873 von Kirsten38518
Danke für die Erläuterung! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.196 Sekunden