Topic-icon Teichbau in der Ostprignitz

Mehr
28 Jun 2018 12:31 #27322 von Avena
Hallo liebe Teichbauer und Teichbauerinnen!

Nach langer Planung und langem Lesen hier im Forum war es nun so weit, dass die Teichgrube ausgehoben wurde. Ich plane nach Naturagard-Standard zu bauen und habe auch die Planung von NG.

Nun ist es hier oben bei uns in der Ostprignitz schon seit Wochen (fast) regenfrei, zudem habe ich Sandboden und das sieht man nun in der "fertigen" Grube. Wobei ich auch sagen muss, dass der "Buddelflink" wohl auch kein echter war...

Die Stufen sehen leider nicht so aus wie es das Profil (Musterprofil 4m breit, Schnellbauweise) vorgibt und im oberflächennahen Bereich der Grube (da wo wochenlang kein Regen rangekommen ist) rieselt der Sand im Randbereich.
Mir ist klar, dass ich dort nacharbeiten muss und habe es auch schon mit aufgeschwemmtem Sand, der leicht lehmig ist, versucht. Danach sieht es -nun ja- annehmbar aus.
Meine Fragen nun: wie genau muss man die Stufen ausformen? Ist es eher ein optisches Problem, wenn kleine Dellen oder ähnliches verbleiben? Ist es vielleicht gar nicht so schlimm, wenn die Erde nicht ganz so fest ist?

Ich beabsichtige mit Vlies 900, 1mm Folie, Verbundmatte und Panzerung zu arbeiten. Naja, und die Abdeckfolie bleibt ja auch noch ganz unten drunter.

Die Maße sind ST 16 x 12m, FG in L-Form 2x10x3m.

Liebe Grüße, Avena

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2018 16:08 #27324 von Roadrunner
Schau mal hier, das könnte zu deinem Thema passen.

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...eben/20330-sandboden

Ansonsten habe ich auch nicht exakt alle Kanten gerade und Flächen eben gemacht, aber fast.
Das hat auch recht viel zeit in Anspruch genommen.
Beim späteren verlegen von Vlies un Co. geht es aber besser, wenn man nicht überall darauf achten muss, dass die Vertiefungen ausgefüllt sind. Erst einmal überbrückt das Vlies und es sieht glatt aus.
Hast du kleine Löcher darunter, dann versucht die Folie sich später unter dem Wasserdruck da rein zu dehnen. So verschenkst du schon etwas von der Qualität der Folie für spätere Eventualitäten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2018 20:42 #27331 von the_farmer
Es ist ein Teich!!! KEIN!!! Pool! also keine geraden Kanten!

Für kleine Löcher kannst du Baukleber reinschmieren, kostet beim baumarkt mit den projekten 2,79 pro 25kg sack.

wenn du mit sand /lehm neu modellieren musst, dann misch nen sack zement drunter!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jun 2018 07:49 #27338 von HeikoG
Hallo Avena,
wie Roadrunner schon schreibt, sollte es schon einigermaßen glatt und vor allem stabil sein. Ansonsten eine Frage der Optik und eigenen Ansprüche. Bei uns ist vieles nicht so perfekt, aber dafür sieht es eben natürlich aus. Ich habe einige Stufen an manchen Stellen sehr schmal, an anderen wieder etwas breiter. Stört mich nicht. Auf das Schwimmvergnügenhat das keinen Einfluss, das ist einfach genial.

___________________________________________
Viele Grüße aus Berlin
Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2018 13:17 #27364 von Avena
Ich danke euch für eure Hilfe!
Das "Sanieren" der Stufen geht mit weichem aufgeschwemmtem Lehmsand erstaunlich gut, es dauert halt nur...

Beim Nachmessen der Grube ist mir aufgefallen, dass der Baggerfahrer das Profil nicht wie vorgegeben mit 70 Grad Neigung sondern flacher mit ca. 55-60 Grad. Die maximale Hangneigung war als Empfehlung 70 Grad bei "Idealer Schnellbau-Technik". Gut, es ist nicht über 70 Grad, sondern erheblich darunter, hat dies einen Einfluss auf Statik, Vermörtelung etc.?
Die Stufen steiler zu machen, kommt eigentlich nicht mehr in Frage und mit dem Baggerfahrer stehe ich sowieso schon auf Kriegsfuss, da er die unteren beiden Stufen jeweils 10-12cm höher gemacht und die Grube nun statt 1,35m fast 1,50m tief ist...

Ich danke im Voraus für eure Antworten, liebe Grüße!
Avena

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2018 16:22 #27366 von HeikoG
Hallo Avena,

ich denke, flacher ist eher besser als steiler. Also alles im grünen Bereich.

___________________________________________
Viele Grüße aus Berlin
Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.258 Sekunden