Topic-icon Netz über Schwimmteich

Mehr
06 Okt 2017 18:38 - 06 Okt 2017 18:44 #26275 von Tomy26
Hallo alle zusammen
Sturm vorbei und Netz ist noch da.
Da meine Nachbarn reichlich hohe Bäume haben habe ich mich dieses Jahr zu einer etwas größeren Konstrukton entschieden.
4 Stück Ahorn a12 Meter,1 x Birke 20 Meter,1 x Kirsch bei mir 8 Meter und noch vielle viele kleine Bäume
:woohoo: :woohoo:
Bei mir stellt sich nicht die Frage Netzt oder kein Netz.
Aber jetzt mal was zum gucken.

25 Meter in der Länge und 15 Meter in der Breite in der Mitte 2,8 Meter hoch.

Die Stirn seiten bleiben offen nur ein 50 cm hohes Band verhindert das reinwehen von gefallenen Blättern.

Hier vom Aufbau der Tragseile, in der Mitte 10mm Stahlseilauf zwei Stützen.
Alle 2,5 Meter ein 6mm Kuststoffeil zu den Zaunpfählen, über einen Karabiener am Stahlseil gleitend fest


Das Netz ist in zwei Teile aufgeteilt, an den Seiten wird es am Zaun befestigt in 1,2 Metern höhe.
In der Mitte ist es 2,8 Meter hoch. Auf haber Seilstrecke wird das Stahlseil noch mal gestüzt.


So Netz ist aufgezogen, jetzt noch alle Befestigungen setzen und Seile nachspannen.




So in etwa sind die Holzpfähle befestigt

Windböhen hatten wir bis 60 kmh laut Wetter.com sogar bis 80kmh:regen
- das Netz kann sich in alle Richtungen ca 1 Meter bewegen
- kein Loch kein Riss

KEINE BLÄTTER IM TEICH

Wer es wissen will !
2 x Netz 15 x 12 Meter
125 Netzhalter
30 Meter Stahlseil Ø 10mm
200 Meter 6mm Seil PP
150 Meter 4mm Seil PP
125 Karabiner
2 x Holzpfahl 120mm x 4 Meter
2 x KG Rohr 125 x 1000
4 Eimer Kiesel
1 x Kettenzug zum Spannen vom Stahlseil
ca. 1m³ Beton
+ kleinkran für die Seilanker im Boden

Gruß Frank

www.teichgalerie.eu/thumbnails.php?album=384

ST 6m x 16m x 1,5 teif 76m² & 70m³
FT 2,5m x 6m 31m² 14 m³
FT Nr.2 2,9m x 23m x 0,6 m 67 m² & 15 m³
NG 8.000 SKS 12V/70W 8.000 l/h 4,5m FH
1 x Saugsammler
3 x Bodenablauf
1 x Skimmer
keine Fische
ca. 100000 Liter
Letzte Änderung: 06 Okt 2017 18:44 von Tomy26.
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe, minihaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Okt 2017 19:40 #26276 von MuTiger
I sag nur: sensationelllllll ;)

Es wird schlimmer bevor es besser wird ;-)!
Folgende Benutzer bedankten sich: Tomy26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2017 05:25 #26277 von salamander
Oh Mann, da haste dir ja jede Menge Arbeit gemacht!:whistle:

Was mich interessieren würde:

Welches Netz hast du gekauft, und wo?

Was hat der Spaß gekostet?

Wieviele Stunden hast du da dran gebaut?

Gruß Roland

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...echnik-grube-aushebe
ST. 20.5 m x 11.0 m 1.35m tief
FG. 3.5 m x 10 m 0,6m tief
2 Saugsammler, 2 Pumpen 6500SKS
2 Standartfilter, 2 UVC 55
5 Bodenabläufe,Eigenbauskimmer
2 Zuläufe,
Wasservolumen 130000 Liter
Folgende Benutzer bedankten sich: Tomy26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2017 07:03 #26278 von Tomy26
Hallo Roland
Letztes Jahr hatte ich zwei Schwimmstützen und das Netz war vom Zaun zum Weg gespannt.



Hat nicht gut funktioniert
- Netz nicht henug gespannt, somit hin es bis ins Wasser durch
- Netz nachgespannt, beim nächsten starken Wind hatte ich sofort 3 große Löcher im Netz
- der Aufbau hat lang gedauert
Die Lösung war nicht gut.

Dieses Jahr
Neubau alles zusammen ca 40 Stunden für den Aufbau
Das Netz sowie die Halter fürs Netz sind NG
Seile und Karabiner aus dem Fachhandel (Edelstahl)
Der Rest ist Baumarkt und Handel

Beide Netzhälften sind gleich groß und alle Halter sitzen an der gleichen Stelle und haben am Ende einen Karabiner.
Das Stahlseil halbiert den Garten in der Breite bei ca 7 Meter somit sind alle Spannseile zum Zaun gleich lang und an beiden Enden mit Karabiner versehen.
Am Anfang und am Ende habe ich je ein 125 KG Rohr ca 1m in den Boden versenkt innen 30 cm Kiesel aufgefüllt und die Balken stehen lose im Rohr auf den Kieseln. Nach dem Abbau sieht man nur zwei Kappen die das Loch verdecken.


Muss nächstes Jahr drauf achten, aber würde Schätzen das der Aufbau ca 4-5 Stunden dauern wird,
und man kann es alleine aufbauen. Mit zwei ist aber deutlich einfacher.

Jo, da war noch der Preis. :blink: :blink:
650,- das Netz ca.400 m² inkl Überhang
125,- die Halter
400,- alle Seile und Karabiner
80,- Holzbalen und Mittelstütze
50,- Beton, Rohr und Kleinzeug

Schönes Wochenende

Gruß Frank

www.teichgalerie.eu/thumbnails.php?album=384

ST 6m x 16m x 1,5 teif 76m² & 70m³
FT 2,5m x 6m 31m² 14 m³
FT Nr.2 2,9m x 23m x 0,6 m 67 m² & 15 m³
NG 8.000 SKS 12V/70W 8.000 l/h 4,5m FH
1 x Saugsammler
3 x Bodenablauf
1 x Skimmer
keine Fische
ca. 100000 Liter
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe, Bratfisch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2017 15:15 #26279 von salamander
Hallo!

Ein hübsches Sümmschen.:whistle:

Aber wenn es was taugt und ein paar Jahre hält macht es ja Sinn. Das einzige was über die Jahre kaputt gehen könnte wird das Netz sein, aber das kann man ja ersetzen.

Die Auf und Abbauzeit finde ich akzeptabel.

Zum Glück habe ich mit Laub so gut wie keine Arbeit, nur bei starkem Wind bekomme ich aus der fernen Nachbarschaft was ab. Und solange das Zeug schwimmt kann ich es abkechern. Ein Netz wäre bei mir ein absoluter Luxusartikel.:laugh:

Gruß Roland

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...echnik-grube-aushebe
ST. 20.5 m x 11.0 m 1.35m tief
FG. 3.5 m x 10 m 0,6m tief
2 Saugsammler, 2 Pumpen 6500SKS
2 Standartfilter, 2 UVC 55
5 Bodenabläufe,Eigenbauskimmer
2 Zuläufe,
Wasservolumen 130000 Liter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2017 15:33 #26280 von Tomy26
Weniger Bäume hätte ich auch gerne.
Aber es ist wie es ist.
Auf den ersten beiden Bildern sieht man einen Teil der Bäume, ohne Netz ist nichts machbar.

Gruß Frank

www.teichgalerie.eu/thumbnails.php?album=384

ST 6m x 16m x 1,5 teif 76m² & 70m³
FT 2,5m x 6m 31m² 14 m³
FT Nr.2 2,9m x 23m x 0,6 m 67 m² & 15 m³
NG 8.000 SKS 12V/70W 8.000 l/h 4,5m FH
1 x Saugsammler
3 x Bodenablauf
1 x Skimmer
keine Fische
ca. 100000 Liter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.897 Sekunden