Topic-icon Sand auf Ufermatte - Naturnahe Ufergestaltung

Mehr
02 Apr 2022 18:26 #33530 von LemonLime
Hallo Teichfreunde,

Ich habe das Ufer gemäss den NG Anleitungen gebaut und unter der Ufermatte ca. 5cm Sand angebracht. Die Matte selbst habe ich dann auch nochmals mit Sand eingeschlämmt und mit einer 2-3 cm Schicht bedeckt. Darauf wurde angesät. Mehrmals.

Leider war das Jahr 2021 ein ziemlich verrücktes. Immer wieder gab es gewaltige Niederschläge, die leider fast allen Sand auf der Matte weggespült haben.

Im zweiten Jahr sehe ich nun zwar teilweise Keimlinge, der Sand auf der Matte ist aber weg. Lohnt es sich, die Matte nochmals erneut einzuschlämmen und vorsichtig mit Sand zu bedenken (so dass die Keimlingen nicht verdeckt werden)? Oder kann sich der Sand auf der Matte gar nie länger halten?

Wir möchten eine möglichst natürliche Ufergestaltung erreichen.

Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2022 05:41 #33533 von _mark_
Hallo
sieht bei mir momentan genauso aus. Ich denke wir müssen uns einfach noch ein bischen gedulden. Wenn die Pflänzchen erst durchstarten, sieht man hoffentlich von der Ufermatte nichts mehr.
Gruß
Mark
Folgende Benutzer bedankten sich: LemonLime

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2022 06:19 #33534 von Lohschneider
Wir hatten/haben das gleiche Problem. Allerdings ist unser Sand auch nicht wirklich ein Lehm-Sand Gemisch gewesen, mehr Sand. Wir versuchen es jetzt mit den Pflanzstrümpfen, d.h. ein Art Barriere etwas unterhalb. Zum einen hoffen wir, dass der Sand sich auf der Matte besser hält, zum anderen kann der Strumpf gut bepflanzt werden. Bei extremen Starkregen wird es immer ein Problem sein, vielleicht hilft das Fließ, dass man ohnehin als Schutz drüber legen soll. Bei mir war es aber schon der Wellenschlag, wenn man reinspringt oder ähnliches.
Folgende Benutzer bedankten sich: LemonLime

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Apr 2022 05:07 #33536 von Georgs Teich
Bei mir sieht es genauso aus.
Hab mir jetzt 30kg Lehmpulver bestellt.
Werde heuer einen Versuch starten und damit ein Sand/Lehmgemisch herstellen.
Ich könnte mir vorstellen das diese Gemisch nicht so schnell weggespült werden kann.
Folgende Benutzer bedankten sich: LemonLime

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden