Topic-icon Filtermatten reinigen

Mehr
19 Nov 2020 02:01 - 19 Nov 2020 02:06 #31094 von the_farmer
10-12 mal? Das wird aber nen teurer Spass......

Wenn ich bedenke dass einige ihre Schwämme wöchentlich ausdrücken müssen.

Bei uns sind sie jetzt seit drei bzw. fast 5 Jahren im Filter und ich seh noch keinen Bedarf, sie zu tauschen.
Letzte Änderung: 19 Nov 2020 02:06 von the_farmer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2021 10:51 #31375 von JSchlawe
also mein Teich läuft seit November.. habe heute den Filter zum 2. mal sauber gemacht. In der Regel drücke ich , wie beim Aquarium auch, die Filtermaterialien nur ein paar mal aus und setze sie wieder rein. Je nach verschmutzung nehme ich dann 1 oder max 2 grüne Schäume raus und mach die gründlich sauber. Den Schwarzen und den hellgrünen sowie die orangen mache ich etwas besser sauber, die schwarzen Mattean aus dem Bodenteil am Filterauslauf habe ich noch nie sauber gemacht. die sind bisher kaum verschmutzt. Bei mir leben die Kokosmatten nur nicht lange. Die kann man ja nicht saubermachen, daher tausche ich ich immer eine der 3 aus.
Wie lange leben denn eigentlich die Filterschwämme bei euch so? Von den dunkelgrünen habe ich 3 Satz da aber die groben Schwämme nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2021 12:11 #31378 von H0LG3R
Bei mir fangen die Schwämme an sich nach ca 2 Jahren aufzulösen. Ich muss sie so ca alle 10 Tage reinigen - außer im Winter, da mach ich da nichts dran. Der doch recht häufige Reinigungsinterwall kommt wohl daher das ich auch ca 25 Fische mit im Teich habe, die machen ja auch Dreck. Mehr werden es aber nicht werden da ein paar Barsche zur Geburtenkontrolle mit dabei sind.
In der unteren Filterteilen habe ich keine Kokosmatten, da sind die 60 ppi Schäume drin die Naturagart dafür alternatiev zu den Kokosmatten anbietet - gereinigt werden die dann mit den anderen Schäumen zusammen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2021 18:04 #31389 von the_farmer
Die Schwämme von NG sind qualitativ gut.... und sollten bei guter Pflege auch lange halten. Damit meine ich: 5 Jahre aufwärts.

Mechanisches Pressen oder ein Hochdruckreiniger macht dem Ganzen natürlich eher den Gar aus.

Wer eine Schere bedienen kann, findet natürlich auch quadratmeterweise günstig Ersatz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.092 Sekunden