Topic-icon UV Anlage Bypass

Mehr
28 Mär 2022 06:42 #33518 von Tinchen
Danke für eure Antworten.
Ich meine aber, das NG schreibt, das wenn das Wasser klar ist, es an der UV Lampe vorbeigeleitet wird und diese dann ausgeschaltet wird.
Das kann man doch nicht jedesmal umbauen, gibt es dafür nicht eine Lösung mit Bypass und Hähnen, die Mann entsprechend verschließen könnte?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mär 2022 07:02 #33519 von Lohschneider
Wenn du meinst, dass du zeitweise kein UV brauchst, dann ziehst du einfach den Stecker. Dann fließt das Wasser durch die UV Lampe, ohne UV. Ganz einfach.
Meine Erfahrungen nach 2 kompletten Saisonen: Ich lasse die UV Lampe von März/April bis Oktober durchlaufen.
Dafür habe ich ein Balkonkraftwerk, damit erzeuge ich die verbrauchte Energie von Pumpe und UV. Denn das Problem ist das: wenn das Wasser klar ist, du die UV Lampe ausschaltetest, dann wird ganz langsam das Wasser doch grünlich und dann schaltest du die UV Lampe wieder ein, dann dauert es 5 Tage oder mehr, bis das Wasser wieder klar wird, die Filter füllen sich... Ich lass die Lampe lieber an. Hab jetzt nach 2 Jahren eine neue UV Röhre eingesetzt. Aber jeder wie er meint, mach deine Erfahrungen. Aber wie gesagt: Einfach ausstecken. Oder als Kompromiss nur Nachts laufen lassen...
Folgende Benutzer bedankten sich: Tinchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mär 2022 19:01 - 28 Mär 2022 19:01 #33524 von Georgs Teich
Ja, hab die Dichtungen bei NG bestellt, aber nur weil ich sowieso was Bestellen mußte.
Passende Dichtungen sollte jeder Installateurbetrieb lagern haben.
Hab mich über die Preise bei NG ein wenig geärgert.
Die UV Röhre kostet bei NG um die €38,-.
Das selbe Modell bekommt man anderswo um €16,-.
Das ist schon ein wenig Frech.
Letzte Änderung: 28 Mär 2022 19:01 von Georgs Teich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2022 07:29 #33525 von Lohschneider
Ja, die UV-Röhre fand ich auch happig, hab mich aber nicht wirklich informiert, was scheinbar ein Fehler war. Der "anderswo" sicher auch noch eine gewisse Marge auf der UV Röhre hat, ist der Preis von 38 Euro bei NG tatsächlich gewaltig. Bei den Dichtungen sind mir die Preise auch sehr hoch vorgekommen. Da ich nächstes Jahr wieder ne neue kaufen werde, wo hast du die Röhre gesehen, hast du eine Quelle für mich? Ich hab schon gehen, dass man die Röhre inkl. dem Glaszylinder... für 24 Euro bekommen kann.
Bei den Dichtungen müsste man die Maße ausmessen, dann kann man ja schauen, wo es was gibt.
Folgende Benutzer bedankten sich: hopfenbrause

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2022 10:04 #33526 von Georgs Teich
Die Bezeichnung der Röhre lautet Phillips TUV HO G55 T8.
Mit einer Google Suche wirst du gleich fündig.
Bzgl. den Dichtungen habe ich einfach eine alte Dichtung in den Laden mitgenommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2022 10:11 #33527 von Lohschneider
Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden