Topic-icon Fischegel im Schwimmteich?

Mehr
05 Nov 2019 16:53 #29219 von Ellen
Vor kurzem haben wir in unserem neu angelegten Schwimmteich Egel entdeckt (siehe beigefügte Fotos).
Wir vermuten, dass es Fischegel sind - sind uns aber nicht sicher, da wir keine Fische im Teich haben.
Weiß jemand, welche Art Egel das ist? Heften sie sich auch an Menschen? Wie könnten sie in den Teich gelangt sein? Und vor allem: Wie wird man sie wieder los???
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 18:31 #29220 von Norbert
Ich grüße ...
... und tippe auf Zuckmücken-Larve.
Saugen nicht an Dir und die fertigen Mücken können nicht stechen.
Völlig unproblematisch. Bauen sich aus Sediment-Partikeln eine lockere Wohnröhre.
Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 21:29 #29221 von Ellen
...also meines Erachtens sind sie für Zuckmückenlarven zu groß - sie sind etwa 2-3 cm lang und 2 mm dick. Und sie ziehen sich bei Berührung zusammen - können das Zuckmückenlaven auch?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2019 06:26 - 06 Nov 2019 06:29 #29222 von Kaktus01
Hallo Ellen

Ich weiß zwar nicht genau um welche Tiere es sich handelt,aber auch bei unserem Schwimmteich sind sie vorhanden.
Und sie stören beim schwimmen gar nicht, und saugen auch kein Blut.
Wir haben keine Fische im Schwimmteich, ich denke falls es sich nicht um Mückenlarven sondern um Egel handelt, sind diese von Enten eingeschleppt. Die versuchen immer mal wieder zu landen und die Teichpflanzen platt zu machen (haben Sie bisher aber nicht geschafft, unser Hund freut sich immer über die Abwechelung)
Anhang:
Letzte Änderung: 06 Nov 2019 06:29 von Kaktus01.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2019 06:51 #29223 von Norbert
Hallo Ellen,
such mal Bilder von Chironomus plumosus.
Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2019 11:48 #29224 von Ellen
Hallo Norbert, die genannten Larven sehen für mich anders aus, außerdem entwickeln die sich doch im Mai und nicht Ende Oktober oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.260 Sekunden