Probleme mit gebrochener Mörtelschicht

Mehr
02 Nov. 2023 10:00 #35512 von _mark_
Hallo
eigentlich wäre doch jetzt in der Regenzeit der richtige Moment.Teich und Pflanzen sind schon im Wintermodus, und das Auffüllen geht bis zum Frühjahr ja fast von Alleine.
Gruß
Mark

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Okt. 2023 14:04 #35496 von markusruebe
Hallo,
danke für die Info! Ich bin noch etwas unschlüssig, wie ich das überhaupt angehe.
Ich müsste ca 40-50cm Wasser ablassen … da zögere ich noch.

Aber wenn‘s so weit ist komme ich gerne auf den Rat zurück.

Grüße Markus Rübe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Okt. 2023 12:11 - 14 Okt. 2023 12:12 #35495 von Fischkopf69
Hallo, ich hatte bei unseren Teich (Baujahr 2022) auch etwas Probleme mit einigen Stellen. Von Naturagart habe ich eine Empfehlung bekommen da dieser Artikel nicht mehr im Sortiment ist.
Den Spachtel bekommt man im Bauhaus Baumarkt. Quick-Mix BRS Beton und Reparaturspachtel.
Ich habe die Schäden Anfang der Woche damit ausgebessert, zwei Tage später Wasser wieder aufgefüllt, und seit gestern können wir wieder schwimmen.
Ich kann den Spachtel nur empfehlen.
Vielleicht hilft es dir weiter.
Gruß Detlef Werner
Letzte Änderung: 14 Okt. 2023 12:12 von Fischkopf69.
Folgende Benutzer bedankten sich: Georgs Teich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Juni 2023 09:52 #35174 von Georgs Teich
Es gibt auf YouTube eine Video von Naturgart das erklärt wie man Bruchstellen ausbessert:

Folgende Benutzer bedankten sich: _mark_

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Juni 2023 07:08 #35173 von markusruebe
Hallo, leider nicht wirklich.
Leider werden die Bruchstellen größer. Und das direkt auf der Stufe - sehr ärgerlich.
Vielleicht hole ich mit zum Herbst leihweise Wassertanks, Pumpe den Teich bis auf die Stufe leer und versuche das zu reparieren.
Wie genau weiß ich noch nicht. Die Frage ist, wie mörtelt Man am besten auf den jetzigen Belag. Ich würde das anrauhen und dann darauf neu mörteln. Ich frag mal nen Bauingenieur im Bekanntenkreis b

Wenn es hier Ideen gibt freue ich mich über jeden Tipp.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juni 2023 20:30 #35172 von PhilippW
Moin,
Wir haben das gleiche Problem. Hast du von NG Tipps bekommen wie man sowas repariert? Speziell wie der Untergrund vorbereitet werden muss um den neuen Mörtel fest zu verbinden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden
Powered by Kunena Forum