Topic-icon Filtergraben undicht unter Mörtel Was tun ?

Mehr
13 Feb 2021 17:23 - 13 Feb 2021 17:27 #31237 von Sabbel
keine Ahnung was ich falsch mache, ich bekomme keine Fotos gepostet...
Und die Antworten von mir sehen komisch aus....
Letzte Änderung: 13 Feb 2021 17:27 von Sabbel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2021 17:24 #31238 von Sabbel
Danke Alfons, so nette aufbauende Worte tuen echt gut.
Ich habe heute nochmals aus dem Hauptteich etwas Wasser rausgepumpt. Beim Filtergraben ist das unmöglich weil die Eisschicht mind. 7 cm dick ist.
Der Tipp mit dem Bogen auf dem Rohr war gut. Ich hatte das überhaupt nicht im Blick. Manchmal steht man da wie ein Reh im Fernlicht.
Vielleicht ist es ja jetzt möglich zu erkennen auf welcher Seite das Wasser sinkt. Da wir ein paar Kois drin haben wäre es schon, wenn nicht alles Wasser raus muß.
Wegen des leeren des FG müßen wir wohl noch 2-3 Tage warten, falls nötig.
Anfang der Woche kommt ein Maurer und Betonmeister zu Begutachtung. Mal schauen was der sagt.
Zur Erklärung der Mauer. Wir wohnen im Hang. Zum Nachbarn runter war schon eine Mauer. Die müßte nie groß was aushalten, weil wir den Hang nie genutzt hatten. Wir hatten eine Holzterrasse auf Stützen drüber.
Die Mauer wurde so belassen, 60cm dahinter ausgeschachtet. Verdichtet, Beton, Stahlmatten, alles drin. Darauf die erste Reihe L-Steine gesetzt, mit Eisen verbunden und wieder 50cm rein nach Beton und Verdichtung, Eisen usw. die 2 Reihe L-Steine gesetzt. Ich lege mal Bilder dabei. Der Zaun steht auf 2. Reihe L- Steine. Davor ist eine Reihe Schalsteine, die dient als Auflage für die Pflastersteine. Dahinter haben wir den Filtergraben ausgehoben. Wir hatten ungefähr 5 Monate bis zum Aushub gewartet. Kann man was erkennen ?

Anhang nicht gefunden

Anhang nicht gefunden

Anhang nicht gefunden

Anhang nicht gefunden

Anhang nicht gefunden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2021 17:25 - 13 Feb 2021 17:29 #31239 von Sabbel
Letzte Änderung: 13 Feb 2021 17:29 von Sabbel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2021 17:30 #31240 von Sabbel
entschuldigt bitte, wenn ich so komisch poste, aber gedreht bekomme ich die Bilder auch nicht....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Feb 2021 07:34 #31241 von Susan
Hallo wir haben eine Frage zu der Farbe. Wie hast du gemischt u mit was um diese Bodenfarbe hinzugekommen? Ist sie so geblieben? Bezüglich deiner anderen Misere der Undichtigkeit hab ich leider keine Idee drück euch aber die Daumen. LG aus Magdeburg....Susan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Feb 2021 07:52 #31242 von Sabbel
Guten Morgen Susan,
Wir haben hellbraun und dunkelbraun gemischt. Genauso wie das Naturagart vorgeschlagen hat. Die Farbe ist jetzt so sandig geblieben. Nur über den Winter mit Grünsporn belegt. Das bleibt wohl nicht aus. Ist halt ein Teich.
An den Ufermatten hat sich am meisten angesetzt. Den Rand hätten wir anderes lösen sollen. Da wir kein eigentliches Ufer gemacht haben, sondern gerade Linien, wäre da vielleicht etwas anderes passender gewesen. Aber die Idee hatten wir da noch nicht
Viele Grüße Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden