Topic-icon Anfang Teichbau in Wien

Mehr
09 Okt 2016 06:02 #24414 von salamander
Hallo Michael,

was ich auf deinen Bildern vermisse ist ein Skimmeranschluß, willst du auf den verzichten oder habe ich ihn übersehen?

Wie auf deinen Bildern zu erkennen ist, hast du ja die Uferwälle mit Steinen überbaut.

Wie bist du da vorgegangen, hast du die Steine in normalen Mörtel gesetzt oder hast du einen speziellen Kleber genommen?

Denn das ist ja alles dem Frost ausgesetzt.

Das verblenden des Uferwalls käme für mich nämlich auch in Frage, allerdings mit Sandstein passend zu meinen Trockenmauern.

Gruß Roland

www.teichbau-forum-naturagart.de/index.p...echnik-grube-aushebe
ST. 20.5 m x 11.0 m 1.35m tief
FG. 3.5 m x 10 m 0,6m tief
2 Saugsammler, 2 Pumpen 6500SKS
2 Standartfilter, 2 UVC 55
5 Bodenabläufe,Eigenbauskimmer
2 Zuläufe,
Wasservolumen 130000 Liter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2016 06:20 #24416 von Michael1230
Skimmeranschluß gibt gibt es.
Es ist ein Schwimmskimmer von Naturagart.
Wir haben die Steine mit Trasskleber verklebt und mit Trassmörtel verfugt.
Angeblich ist das Wasserdurchlässig und friert deshalb nicht auf.
Ich kann euch ja weiter am Laufenden hlten.

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe
Folgende Benutzer bedankten sich: salamander

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2016 09:11 #24419 von rippenbruch
Glückwunsch - super Anlage geworden, da macht sich der Aufwand bezahlt. In der nächsten Saison könnt ihr genießen.
Wie hast du das Thema Saugsperre gelöst - du schreibst, der Trasszement ist wasserdurchlässig, ist das bzgl. der Saugsperre ein Problem?

Grüße
rippenbruch

ST: 12 m x 7 m, 1,3 m tief
FG: 9 m x 3 m, 0,6 m tief
1 Saugsammler, 2 Sedimentfallen
1 Pumpe NG 6500 SKS 12 V
1 Standskimmer
1 Quelle
kein Fischbesatz
Filtergraben mit Kiesbettfilter
Wasservolumen: ca. 80.000 l

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2016 09:40 #24420 von HeikoG
Glückwunsch Michael,
sieht echt super aus.
Ich werde die Pumpe in den nächsten Tagen rausnehmen, entkalken und dann drinnenin einem Wasserbad überwintern lasssen. Schwimmskimmer habe ich auch abgebaut, geht ja recht fix.
VG Heiko

___________________________________________
Viele Grüße aus Berlin
Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2019 13:45 #29118 von Schmid82
Tag Michael

Mich würde brennend interessieren wie der Teichrand nun nach ein paar Winter aussieht, ich habe ähnliches vor und bin mir aufgrund der vielen Aussagen betreffend Frost etc total unsicher was ich nun mit dem Rand machen soll. Hast du die Blache unter den Steinen bis nach aussen stehen gelassen und danach alles mit Teichmörtel verputzt. Danach erst die Natursteien auf den Verputz geklebt.. wie halt das und vorallem wie geht es mit dem Frost, Wasser, Mörtel etc

Vielen Dank für deine Antorten, bin für jeden Tipp und Erfahrung dankbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2019 06:22 #29121 von Michael1230
Hallo Schmid82
Ja es ist alles wie beschrieben mit (wasserdurchlässigem Trassmaterial) Mörtel verklebt und danach verfugt.
Es gibt überhaupt kein Problem
Liebe Grüße
Michael

Schwimmteich 12m x 5,5m
Tiefe 1,5m
Filtergraben 7m x 2,5m
2 x Sedimentfalle
Schwimmskimmer
Bachlauf 2 x Staubecken
Standardfilter
UV-Lampe
Folgende Benutzer bedankten sich: RogarDSA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.273 Sekunden