Topic-icon Abkühlen nach Sauna im Schwimmteich

Mehr
08 Jan 2021 09:13 #31176 von Rolando di Cello
Hallo zusammen,

wir haben im Garten eine Sauna und kühlen uns danach (vor allem jetzt im Winter) in unserem Schwimmteich ab.

In öffentlichen Bädern duscht man sich ja nach den einzelnen Saunadurchgängen ab bevor man in ein Becken geht. Klar, zum einen wäre die Schweißkonzentration zu hoch wenn hunderte von Leuten ihren Schweiß darin abwaschen würden und außerdem möchte man ja auch nicht im Schweiß von anderen schwimmen.
Ich möchte jetzt keine Hygiene-Diskussion lostreten. Aber sieht das im eigenen Schwimmteich aus? Was würde es ausmachen (in Bezug auf die Wasserqualität) wenn man ungeduscht in den Teich geht und sich dort abkühlt (und das regelmäßig)?

Hier noch ein paar Eckdaten:

Schwimmteich ca. 100 m3
Filtergraben mit ZST
ca. 1 bis 2 Saunagänge pro Woche

Viele Grüße
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2021 13:46 #31177 von breidi
ich behaupte das macht garnichts aus. Jeder Koibesitzer salzt mit einem mal mehr auf, als du jemals an Schweiß in den Teich bringst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2021 14:33 #31178 von Rolando di Cello
Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich weiß jetzt nicht genau, aus was Schweiß alles besteht. Aber bringt man da nicht auch Nährstoffe ins Wasser?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2021 14:35 #31179 von breidi
selbst wenn, das sind ja keine Mengen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2021 14:39 #31180 von Rolando di Cello
Suuuuuupi. Dann bin ich beruhigt.

Es es geht weiterhin ins kühle Nass nach dem Saunieren (auch jetzt im Winter).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.096 Sekunden