Topic-icon ab wann befüllen

Mehr
09 Aug 2022 08:31 #34299 von Lubecca
Nach mehrmaligen Abspülen und absaugen hatten wir gefüllt. Zur "Testung" hatten wir einige Styroporplatten besorgt und darin einige "Opfer-Pflanzen" gesetzt. Diese trieben dann auf dem Wasser. Die Pflanzen haben sich gut entwickelt und ich konnte diese dann sogar in den FG einsetzen. Ich glaube zwar nicht, dass dies nun richtig viel zur Senkung von PH beigebracht hat, aber es hat funktioniert und der PH ging recht schnell in die richtige Richtung. Aber jeder Teich ist anders.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2022 21:58 #34341 von kirschbaumteich
Was meinst du mit das Wasser wird klarer?
Ich habe einen Tag lang die Wände gespült und 5 Tage nach Mörtelung Wasser komplett eingelassen. Das war vor zwei Wochen. Gestern kam endlich das pH-Messgerät mit allem Zubehör und ich messe seitdem 10,8 bis 11. Klar ist und war das Wasser aber immer. Nur halt bisschen wie Spülwasser und es schäumt auch an den Wasserfällen.
Jetzt kommen mir Bedenken, ob es gut war Pflanzen auf Anfang September zu bestellen...was senkt denn den pH-Wert? Nur Regenwasser? Oder geht das auch von allein mit der Zeit? Wenn ja, durch welche Abläufe?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Aug 2022 06:53 #34348 von Lubecca
Wir hatten den Teich im Spätsommer befüllt und mit einigen Pflanzen bestückt. Diese aber nicht im FG sondern auf Styroporplatten. Richtig bepflanzt haben wir erst im Frühjahr. Auch wir hatten etliche Verluste bei den Pflanzen. Welche gedeihen halt prächtig und andere verkümmern.
Das der PH-Wert zu Anfang durch die Decke geht, haben die meisten wohl erlebt. Mir wurde empfohlen das Wasser über ungedüngten Torf laufen zu lassen. Dabei sollen Humin und Gerbstoffe den Wert zügig senken. Auch der Ast einer Eiche soll diesen Effekt haben. Wir haben den Teich aber Zeit gegeben und normaler Weise pendelt sich der Wert ein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Aug 2022 19:42 #34351 von kirschbaumteich
Danke für deine Antwort. Ich habe jetzt auch mehr Zeit begonnen und werde die bestellten Pflanzen dann wohl erst im Frühjahr anfordern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2022 05:55 #34353 von Lubecca
Ich kann nur von mir sprechen: Ich war sehr ungeduldig, bis ich merkte der Teich braucht Zeit und man sammelt jedes Jahr Erfahrungen. Unsere Pflanzen haben sich in den letzten beiden Jahren stark vermehrt; so muss ich in diesem Jahr die gesamte Tiefwasserzone von Pflanzen befreien die dort nichts zu suchen haben. Aber Tannwedel, Hechtkraut und Pfeilblatt fühlen sich bei uns so wohl, dass diese dort hinein gewachsen sind. Also rein in den FG und ausdünnen und gleichzeitig den Grund säubern. Macht bei den Temperaturen aber Spaß; nur die Frösche schauen einen "blöd" an.
Falls Du das mit dem Torf versuchen willst: wichtig soll sein ungedüngter Torf, diesen in einen Jutesacke und fest verschließen damit nichts ausgeschwemmt wird. Dann im Teich platzieren. Einige lassen das Wasser drüber laufen (wie ein Filter halt) andere hängen den Sack nur ins Wasser. Was besser ist - keine Ahnung. Wir habe die Zeit spielen lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.101 Sekunden