Topic-icon Schwimmteich / Naturpool

Mehr
19 Aug 2020 18:36 #30494 von Amateurschwimmer
Hallo, liebes Forum.
Seit einigen Wochen ist bei mir der Entschluss gereift, im Frühjahr eine Schwimmgelegenheit im Garten zu bauen. Ein steriler Swimmingpool soll es nicht werden.
Nach einigen Informationen im Netz bin ich auf Naturagart gestossen und werde auch demnächst die Anlage in Ibbenbüren besuchen.

Meine favorisierte Idee (in meinem Kopf) ist allerdings eine Mischung aus Schwimmteich und Naturpool.
Genauer gesprochen ein vermörtelter Folienteich nach meinen Formvorstellungen mit nicht zuviel Pflanzen.
Und ich hätte das Ding gerne beheizt.

Geht das überhaupt mit dem Naturagartsystem?
Und (hab null Ahnung von Elektrik) würde ein normaler Stromanschluss im Garten ausreichen?

LG
Amateurschwimmer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 08:22 #30498 von Teichmädel
Hallo Amateurschwimmer,

möchtest du ganzjährig Schwimmen?

Gruß Christin

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 08:30 #30499 von hubertbiederer
Hallo Amateurschwimmer,
wenn der Entschluss gereift ist kommen viele Fragen, ist aber ganz normal. Wenn du zu NaturaGart fährst kannst du dir schon mal viele Teichbeispiele anschauen. Da kommen dann die Ideen für den eigenen Teich. Mach dir daher jetzt gar nicht soviel Gedanken. Melde dich vorher an, dass du kommst. Allerdings ist mir nicht bekannt ob mit Corona derzeit dann eine persönliche Beratung möglich ist.

Nimm die Planungshilfe von NG in Anspurch. Dann bekommst du drei Planbeispiele für deinen Garten zur Auswahl. Und ich kann nur dazu raten, die Anleitungen und Bücher von NG zu lesen. Da hast du den Herbst und Winter Zeit dazu. Ich habe sie vor dem Bau alle gelesen, das nicht nur einmal und du hast immer wieder was zu nachlesen wie es geht.

Ob eine Heizung wirklich erforderlich ist......
Da die Teiche ja nicht riesig sind, werden sie schnell warm. Ich denke aber dass eine Solaranlage auf dem Garagendach dann ausreichend ist.

Gruß
Hubert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 14:08 #30502 von Amateurschwimmer

Teichmädel schrieb: Hallo Amateurschwimmer,

möchtest du ganzjährig Schwimmen?

Gruß Christin


Hallo,
ganzjährig eher nicht. Aber von März bis Oktober wäre schon schön.
Im Münsterländer Sprachjargon bin ich ein Freseköttel. So 23 Grad brauche ich schon.
Wir haben einen flachen Fischteich im Garten, der sich ja schneller erwärmen sollte, als ein grosser ST/NP und der wäre mir selbst jetzt noch zu kalt. ^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 14:10 #30503 von Amateurschwimmer

hubertbiederer schrieb: Hallo Amateurschwimmer,
wenn der Entschluss gereift ist kommen viele Fragen, ist aber ganz normal. Wenn du zu NaturaGart fährst kannst du dir schon mal viele Teichbeispiele anschauen. Da kommen dann die Ideen für den eigenen Teich. Mach dir daher jetzt gar nicht soviel Gedanken. Melde dich vorher an, dass du kommst. Allerdings ist mir nicht bekannt ob mit Corona derzeit dann eine persönliche Beratung möglich ist.

Nimm die Planungshilfe von NG in Anspurch. Dann bekommst du drei Planbeispiele für deinen Garten zur Auswahl. Und ich kann nur dazu raten, die Anleitungen und Bücher von NG zu lesen. Da hast du den Herbst und Winter Zeit dazu. Ich habe sie vor dem Bau alle gelesen, das nicht nur einmal und du hast immer wieder was zu nachlesen wie es geht.

Ob eine Heizung wirklich erforderlich ist......
Da die Teiche ja nicht riesig sind, werden sie schnell warm. Ich denke aber dass eine Solaranlage auf dem Garagendach dann ausreichend ist.

Gruß
Hubert


Hallo,
ich werde mich sorgfältig einlesen.
Der Besuch in Ibbenbüren ist erstmal nur dazu gedacht, mir Inspirationen zu holen.

Gerne noch mehr Meinungen und Vorschläge.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 15:25 #30513 von Touranus

Amateurschwimmer schrieb:

Teichmädel schrieb: Hallo Amateurschwimmer,

möchtest du ganzjährig Schwimmen?

Gruß Christin


Hallo,
ganzjährig eher nicht. Aber von März bis Oktober wäre schon schön.
Im Münsterländer Sprachjargon bin ich ein Freseköttel. So 23 Grad brauche ich schon.
Wir haben einen flachen Fischteich im Garten, der sich ja schneller erwärmen sollte, als ein grosser ST/NP und der wäre mir selbst jetzt noch zu kalt. ^^


Wie, dein kleiner flacher Fischteich hat jetzt keine 23 Grad?
Steht da keine Sonne drauf?
Unser ST geht gerade wieder an die 26 Grad, in 10cm Tiefe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.249 Sekunden