Topic-icon Whirlpool im/am Schwimmteich

Mehr
08 Aug 2022 12:32 #34289 von _mark_
Hast Du da ne Vorlage auf Pint***st gefunden, oder woher kommt die Idee.
Gibts schon ne Skizze wie Du es Dir vorstellst?

Ja, halte uns auf dem Laufenden.

Gruß
Mark

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2022 12:46 #34290 von RalfK
Ungefähr so:



Halt angepasst an meine Gegebenheiten....
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2022 12:59 #34291 von _mark_
Das sieht doch ganz nett aus.:)
Bei der Technik und der Verrohrung würde ich das auf jeden Fall so bauen, daß ich mal was tauschen kann, falls mal was auffriert.
Wie verhalten sich die Steine mit dem (im Notfall eingesetzten) Chlor?
Ansonsten sieht das schon machbar aus. Bleibt die Frage nach der Heizungs- und Pumpenspannung bezüglich der Sicherheit.
Gruß
Mark

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2022 07:13 #34296 von RalfK
Da die geplante Heizung eine Gastherme ist, wird kein Stromanschluss benötigt und die"Lufpumpe" steht außerhalb des Whirlpools. Also kein Problem....
Da die "Luftleitungen" unterhalb der Platten verlegt werden sollen ist es nicht möglich nachträglich da wieder dranzukommen.... Ich plane das momentan mit 25 mm Kunststoffkaltwasserleitung...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2022 07:46 #34297 von _mark_
Ich dachte an was flexiebeles, das in den Steinfugen verschwindet.
Ich denke auch daß sich da ganz schön Modder ansammelt mit der Zeit. Kannst ja mal gucken, was jetzt an Mulm da liegt wird auch künftig da liegen ;) Aber daß ein Whirlpool pflegeintensiver ist ist ja klar.Wahrscheinlich hast du im Monat mehr am Whirl zu tun als am Teich im ganzen Jahr. Oder gibts ne Abdeckung/ permanentes Laubnetz wie beim klassischen Pool? Und eine separate Sandfilter Pumpe 24/7?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2022 13:44 #34361 von RalfK
Also, eine Abdeckung ist momentan nicht vorgesehen.
Die Reinigung des Whirlpool soll fürs erste nur über einen NG-Standartfilter laufen, den habe ich mal günstig über Kleinanzeigen gekauft und noch in Reserve.

Material ist soweit alles bestellt und teilweise geliefert. In der zweiten Septemberwoche geht es los. Ich werde dann den Bau dokumentieren und hier nach und nach einstellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden