Topic-icon Schimmteichbau in der Steiermark

Mehr
26 Mai 2020 18:00 - 26 Mai 2020 18:05 #29842 von Georgs Teich
Na toll, jetzt bin ich verunsichert.
Das Pvc Rohr am Saugsammler und an der Dammdurchführung wir verklebt, ist klar.
Was meinst du mit "2 verschraubte an der Stirnseite" einbauen?
Letzte Änderung: 26 Mai 2020 18:05 von Georgs Teich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2020 17:38 #29846 von the_farmer
Schau dir im NG Shop einmal die 50mm Zugschieber und die 110mm Zugschieber an.

Bei der 110mm Version erkennst, dass die Klebefittinge am eigentlichen Schieber angeflanscht sind. Du löst 4 Schrauben, ziehst den defekten schieber hoch, reparierst ihn oder tauscht ihn aus.

Bei der "billigen" Version in 50mm besteht der Schieber mit Fittingen aus einem Teil. Ist er kaputt, kannst du mit der PUKsäge ran und hoffen, dass du noch genug Rohrmaterial über hast um nachher 2 Muffen zu setzen....
.... Ausserdem musst du Wasser ablassen und mindestens eine Seite muss um 6cm weggeschoben werden können, um die Muffe zu setzen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2020 18:35 #29849 von Lohschneider
Also be iNaturagart sagt man klar: den Saugsammler einmauern ist ein großer Fehler. Zum Filterteich die Mauer an der Folie kann massiver sein, zum ST sollte nur mit Natursteinen mit etwas Abstand ein "Wall" gebildet werden, so dass man aber nich zu den Verschraubungen an den Leitungen kommt und auch die Skimmerleitung nachträglich noch montieren kann.
Daher hab ich meine Planung nochmal geändert, also ich werde es so machen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2020 10:13 #29856 von the_farmer
Als großen Fehler hätte ich es nun nicht bezeichnet.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2020 10:19 #29857 von Lohschneider
Ich gebe nur weiter, was mein Fachberater gesagt hat und von Beispielen, wekche Probleme Kunden dann schon hatten...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2020 17:52 #29879 von DoC71120
Hallo zusammen,
ich bin selber gerade in der (hoffentlich letzten finalen) Planungsphase unseres Schwimmteiches nach NG-Prinzip und will euch erstmal einen großen Dank aussprechen für die ganzen Tipps und Bilder, die ihr bislang hier schon geteilt habt - das hilft mir EXTREM!!

Am liebsten würde ich selbst mal meine Planung teilen und Feedback von Leuten bekommen, die sich auch schon intensiv damit beschäftigt haben. Bei NG ist aus verständlichen Gründen gerade die Hölle los und wir werden wohl mit eigenen Plänen und Zeichnungen auskommen müssen. Die Fragen an meinen Berater versuche ich auch schon so konkret und kurz wie möglich zu halten :-P

Grundsätzliche Form und Tiefenprofil stehen eigentlich und was jetzt kommt sind die "Detailfragen", die uns beim bzw. nach dem Aushub vor bösen Überraschungen bewahren sollen. Gleichzeitig wartet der Bagger quasi schon...
Gerade die Aushübe für Sedimentfalle (inkl. Leitungen) und Saugsammler waren/sind auch Themen, wo ich noch keine volle Klarheit habe. Ich habe dazu schon die zusätzlichen Broschüren bestellt, die hier auch schon empfohlen wurden (auch dafür DANKE!)

Jetzt will ich aber auch nicht euren Austausch sprengen - am besten eigenes Thema aufmachen? Was meint ihr?

Im Voraus schon vielen Dank und Grüße aus der Nähe von Stuttgart
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: Georgs Teich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.284 Sekunden