Bratfischs Schwimmteichprojekt

Mehr
15 Mai 2019 07:31 #28455 von Bratfisch
Hallo Zusammen,


ich möchte mal wieder einwenig über meinen Teich berichten.

Wir sind recht durchwachsen ins Jahr gestartet. Dadurch das es bei uns bis Mai nicht geregnet hat mußte ich den Teich mit Leitungswasser nachfüllen (10m³). Dies hatte zur Folge das sich meine Fadenalgen sehr über den Nährstoffnachschub sehr gefreut haben. Aus dem Schwimmteich habe ich haben reichlich davon entfernt aber seitdem habe ich auch keine Bodensicht mehr. Es wird zwar von Tag zu Tag besser aber ich hatte halt dieses Jahr schon so klares Wasser das ich von meinen Fischen den Schaden am Boden sehen konnte. Aber das wird schon, im Filtergraben fangen gerade die Unterwasserpfanzen an der Kampf gegen die Fadenalgen zu gewinnen und das Hechtkraut steht mit den Blättern auch schon über dem Wasser.
Die Bepflanzung des Bereiches um den Teich kommt nun auch zur Wirkung und unsere Pflanzideen können sich sehen lassen. Besonders auffällig ist das Pfennigkraut welches sich explosionsartig vermehrt hat.

Und ich habe am Teich noch einen lästigen Besucher. Einen Waschbär! Dieser macht mir im Moment richtig Ärger. Er trennt meine Ufermatte sauber vom Uferband. Desweiteren findet man regelmässig die Reste seiner Mahlzeiten.




MFG
Jens

ST. 16 m x 10 m x 1.35m tief
FG 8 m x 2 m x 0,8 m tief
1 Saugsammler, 1 Pumpen 6000 SKS
1 Standartfilter, 1 UVC 55
2 Segimentfallen,1 Skimmer an ZST ,
1 Skimmer Oase BIOsys mit Pumpe 8000 extern in 2 Grobfilter mit HF26,VF8 und BM13
1 Zulauf 75mm,
Wasservolumen 60000 Liter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mai 2019 13:45 #28428 von Teichmädel
Wow, sieht super aus.

Wenn wir man schon so weit wären ;-)

LG Chrissi

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr. 2019 11:37 #28307 von Bratfisch

ST. 16 m x 10 m x 1.35m tief
FG 8 m x 2 m x 0,8 m tief
1 Saugsammler, 1 Pumpen 6000 SKS
1 Standartfilter, 1 UVC 55
2 Segimentfallen,1 Skimmer an ZST ,
1 Skimmer Oase BIOsys mit Pumpe 8000 extern in 2 Grobfilter mit HF26,VF8 und BM13
1 Zulauf 75mm,
Wasservolumen 60000 Liter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr. 2019 06:16 #28306 von Bratfisch
Hallo Forumsgemeinde,

ich habe gerade mit erschrecken festgestellt das ich fast 1 Jahr nichts mehr zu meinem Teich geschrieben habe.

Wie ist es dem Teich im letzten Jahr ergangen.
Als erstes er wurde bei dem Teichtraumwetter täglich benutzt. Es war wunderschön.

Folgende Probleme hatte ich:

Ich habe zu Beginn des Sommers die Segimentfallen geöffnet nachdem ich das Gefühl hatte das sie nich mehr optimal gezogen hatten. Trotz häufigem Spülen hatten sie sich zugesetzt. Also habe ich sie mit dem Schlammsauger gereinigt. Die Hauptablagerungen waren aber nicht Schlamm sondern Reste vom Beton welchen ich zum Vermörteln eingesetzt habe. Danach hatte ich damit keine Probleme mehr.

Ich kämpfe aktuell immer noch mit dem Problem das ich einen recht hohen Eintrag von Biomasse von Aussen habe oder kurz die Tannen müssen weg. Dazu habe ich Bambus gepflanzt welcher keine Rizome bildet. Aus diesem soll eine Hecke/Wand werden.
Die Pflanzen im Filtergraben haben sich super entwickelt und haben auch mächtig gewaltig viel Biomasse gebunden. Den ganzen Sommer und Herbst hatte ich so klares Wasser das ich von meinen Fischen auf dem Grund die Schaden sehen konnte. Jetzt im Winter ist er wieder komplett grün geworden durch das viele Laub und die Tannennadeln. Seit 4 Wochen habe ich jetzt die Filter wieder in Betrieb und ich kann jetzt wieder den Teichgrund sehen. Also alles gut. Im Moment habe ich noch einiges an grossen Fadenalgen aber diese lassen sich super entfernen und somit kann man Biomasse aus dem Teich nehmen.

Was sehr interessant ist wie schnell die Ufermatten von der Natur erobert werden. Wahnsinn.

MFG

ST. 16 m x 10 m x 1.35m tief
FG 8 m x 2 m x 0,8 m tief
1 Saugsammler, 1 Pumpen 6000 SKS
1 Standartfilter, 1 UVC 55
2 Segimentfallen,1 Skimmer an ZST ,
1 Skimmer Oase BIOsys mit Pumpe 8000 extern in 2 Grobfilter mit HF26,VF8 und BM13
1 Zulauf 75mm,
Wasservolumen 60000 Liter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2018 17:55 #27057 von Bratfisch
Hallo


mein Pfennigkraut breitet sich super aus.



Aktuell baue ich an meiner Terrasse damit wir endlich vernünftig in den Teich kommen zum Baden.
Wir waren bei dem schönen Wetter jetzt täglich im Wasser und ich war erstaunt das ich schon 21Grad Wassertemperatur habe. Da Wasser ist aktuell klar nur nachdem ich mit Leitungswasser aufgefüllt habe bekam das Wasser einen Grünstich.

MFG

ST. 16 m x 10 m x 1.35m tief
FG 8 m x 2 m x 0,8 m tief
1 Saugsammler, 1 Pumpen 6000 SKS
1 Standartfilter, 1 UVC 55
2 Segimentfallen,1 Skimmer an ZST ,
1 Skimmer Oase BIOsys mit Pumpe 8000 extern in 2 Grobfilter mit HF26,VF8 und BM13
1 Zulauf 75mm,
Wasservolumen 60000 Liter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe, mc.puy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2018 11:02 #26986 von mikdoe
Danke dir. Sieht gut aus.

Mit Link kommt man übrigens schneller hin ;)

Kaktus Fotogalerie

50.000 Liter mit Fischbesatz
Oase Aquamax Eco 4000 ca. 200 cm Pumphöhe
Oase Bitron C 36 W UVC
NG Filter: 1 grob GF-17/08 > 2 HF-26 > 2 VF-8 > 1 BM-13
Filterschwämme: 4 grün > 2 schwarz > 3 orange > 3 hellblau > 2 Organik Filtermatten > 3 Oxi-Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.150 Sekunden
Powered by Kunena Forum