Topic-icon Teichmädels Teichbau in Nordstemmen / Niedersachsen

Mehr
08 Mai 2019 14:53 #28432 von Teichmädel
Hallo Jörg,

Danke für das Kompliment :-)

Dann werde ich wohl mal Säcke nachordern. Es wird ja noch ein bisschen dauern, bis der Teich fertig ist. Da wäre es doof, wenn der Sand aus den Säcken rieselt ;-)

Ja, der Teich wird von Hand gegraben. Ich benötige den Aushub, um andere Stellen wieder aufzufüllen. Das Gelände hat auf 10m Länge, 60 cm Gefälle.
Ausserdem würde nur ein Bagger mit maximal 1m Breite zum Teich vordringen können, da er durch den Vorgarten am Haus vorbei müsste.

LG Chrissi

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 05:09 #28466 von Teichmädel
So, nachdem das Wetter derzeit hier echt durchwachsen ist, konnte ich nun mal wieder etwas den Spaten schwingen :blink:









Da kommt schon einiges an Aushub zusammen :S
Die nächsten Tage soll es schon wieder mehr Regnen. Mal schauen ob ich zwischendurch noch einen trockenen Tag finde um weiter zu machen.

LG Chrissi

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 05:40 #28467 von Teichmädel
Aber eine Frage habe ich mal an euch.....

Ich bin mir unschlüssig, was die Höhe des Uferbandes angeht.
Die Mauer die ich gestellt habe, ist umlaufend auf Null Nivau, ausgehend von der höchsten Stelle des Geländes, angelegt.


Würdet Ihr das Uferband höher als diesen Nullpunkt sprich höher als die Mauer bauen?
Im Umkehrschluß würde das ja auch bedeuten, dass der Uferwall mit der Oberkante der Mauer abschließt.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt :blink:

Wieviel höher würdet Ihr das Uferband im Vergleich zum Uferwall bauen?

LG Chrissi

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: mikdoe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 06:14 #28468 von Bratfisch

Teichmädel schrieb: Aber eine Frage habe ich mal an euch.....

Wieviel höher würdet Ihr das Uferband im Vergleich zum Uferwall bauen?


Hallo Zusammen,

Was man bedenken sollte ist der Umstand das mein normaler Wasserstand fast immer an der Unterkante des Uferbandes sich einpegelt. Somit steht das Uferband über dem Wasserspiegel. Dies hat bei mir zur Folge das mein Wall zwischen Schwimmteich und Filtergraben, mein Saugsammler und der Pumpenschacht bei mir zu hoch sind.

MFG

ST. 16 m x 10 m x 1.35m tief
FG 8 m x 2 m x 0,8 m tief
1 Saugsammler, 1 Pumpen 6000 SKS
1 Standartfilter, 1 UVC 55
2 Segimentfallen,1 Skimmer an ZST ,
1 Skimmer Oase BIOsys mit Pumpe 8000 extern in 2 Grobfilter mit HF26,VF8 und BM13
1 Zulauf 75mm,
Wasservolumen 60000 Liter
Folgende Benutzer bedankten sich: Teichmädel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 06:30 #28469 von HeikoG
Ich habe das Uferband etwas höher (2-3 cm) als den Uferwall. Auf keinen Fall sollte es niedriger sein.

___________________________________________
Viele Grüße aus Berlin
Heiko
Folgende Benutzer bedankten sich: Bratfisch, Teichmädel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 06:49 #28470 von Teichmädel

HeikoG schrieb: Ich habe das Uferband etwas höher (2-3 cm) als den Uferwall. Auf keinen Fall sollte es niedriger sein.


Danke für eure Antworten!

Bleibt noch die Frage offen: Uferband höher als meine Mauer oder Oberkante Uferband -> Oberkante Mauer?

LG Chrissi

Chrissi und Tina

Hurra, unser Teichbau hat begonnen :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.593 Sekunden